Windenergie ist ihr thema? WIR BEIm FRAUNHOFER IWES BIETEN IHNEN AB sofort EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT AM STANDORT BREMERHAVEN IM BEREICH »strukturkomponenten« als
Praktikantin / Praktikant: Entwicklung eines Prüfszenarios aus Wetterdaten für Rotorblätter

Das Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik IWES Nordwest betreibt anwendungsnahe Forschung und Entwicklung für die gesamte Wertschöpfungskette der Windenergie. Insbesondere die Kombination einer weltweit einzigartigen Prüfinfrastruktur mit umfassender Methodenkompetenz im Bereich der Zuverlässigkeit und Validierung zeichnet das IWES Nordwest aus. Für nationale wie internationale Auftraggeber sind an seinem Hauptsitz in Bremerhaven und den Außenstellen in Bremen, Hannover und Oldenburg mehr als 250 Mitarbeitende und Studierende tätig.

Was Sie mitbringen

• Student/in im Bereich Maschinenbau, Mathematik, Physik, Meteorologie oder einem vergleichbaren Fachgebiet
• Vertieftes Wissen mit Excel oder Mathlab
• Selbständiges Arbeiten, Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Kommunikationsbereitschaft
• Sehr gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache

Was Sie erwarten können

Ihr Aufgabenschwerpunkt liegt in der Entwicklung eines Prüfszenarios aus Wetterdaten für Rotorblätter. Dies beinhaltet die Auswertung und Analyse von Wetterdaten.
Sie arbeiten eng mit einem engagierten Team zusammen. Neben einer abgegrenzten Aufgabenstellung werden eine umfangreiche Betreuung sowie die Mitarbeit an einem industriebezogenen Forschungsthema geboten.

Bei einem Pflichtpraktikum kann die Dauer des Praktikums auf bis zu 6 Monate ausgeweitet werden. Es besteht die Möglichkeit, im Anschluss an das Praktikum eine Abschlussarbeit anzufertigen.
Die Vergütung richtet sich nach den Richtlinien des Bundes über Praktikantenvergütungen.
Die Stelle ist auf 3 Monate befristet.
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gern:
Benjamin Buchholz
Tel: +49 (0)471/14290-322

Kennziffer: IWES-2017-43 Bewerbungsfrist:
counter-image