Organisation und Koordination sind Ihre Themen? WIR BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT im Sekretariat der Leitung der Projektgruppe Wirtschaftsinformatik des Fraunhofer-Instituts für Angewandte Informationstechnik FIT an unserem Standort in Bayreuth als
Kauffrau / Kaufmann für Bürokommunikation

Wir suchen für unser dynamisches Team eine Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter, die/der eigenverantwortlich, professionell und engagiert die Organisation eines reibungslosen Sekretariatsbetriebs unterstützt und sich schnell in unser Team (w/m) aus Professoren, Habilitanden, wissenschaftlichen Mitarbeitern und studentischen Hilfskräften integriert.

Das Aufgabengebiet umfasst die Zusammenarbeit im Sekretariatsteam, die Koordination von studentischen Hilfskräften sowie allgemeine Verwaltungstätigkeiten (u.a. Termin- und Reiseplanung). Die Arbeitszeit ist sowohl an Vormittagen als auch an Nachmittagen zu erbringen. Die Bereitschaft, die Arbeitszeit im Einzelfall flexibel zu gestalten, sollte vorhanden sein.

Was Sie mitbringen

Bewerberinnen/Bewerber sollten über eine einschlägige Verwaltungs- oder Sekretariatsausbildung verfügen. Weiterhin erwarten wir Organisationstalent, eine hohe Belastbarkeit, Flexibilität, Diskretion, Zuverlässigkeit, sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, sicheres und freundliches Auftreten, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, gute Kenntnisse in MS-Office-Produkten (insbes. Excel, Word und Outlook), die Bereitschaft, konstruktiv im Team zu arbeiten sowie die Fähigkeit, für andere vorausschauend mitzudenken. Kenntnisse der Strukturen einer Universität und Erfahrungen im Hinblick auf den Sekretariatsbetrieb eines (mittelständischen) Unternehmens sind von Vorteil.

Was Sie erwarten können

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team
  • Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und Teilzeitmodelle
  • Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf wie Notfallbetreuung, Lebenslagen-Coaching und Beratungsleistungen im Bereich Home- und Eldercare
Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).
Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 19,5 Stunden.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Herr Benedict Drasch
Tel.: +49 921/55-4731

Kennziffer: FIT-WI-2018-1 Bewerbungsfrist:
counter-image