Mobile Robotersysteme: Aufbau und Testen von SuperCaps-Batteriesystemen und deren Ladeelektronik - studentische Hilfskraft

Ausschreibung für die Fachrichtungen:

  • Elektrotechnik
  • Luft- und Raumfahrttechnik
  • Maschinenbau
  • Mechatronik

Was Sie mitbringen

Wir erwarten von dir kreative und eigenständige Arbeit im Bereich Hardwareentwicklung und Prototypenbau von Robotersystemen. 
  • Umfassende Kenntnisse in Fertigungsverfahren und der Auslegung von Maschinenelementen 
  • Umgang mit 3D CAD Software (ideal SolidWorks) 
  • Kreativität sowie Begeisterung für Hardware-Konstruktionen
  • Engagement und eigenständiges Arbeiten

Was Sie erwarten können

Mobile Robotersysteme: Aufbau eines mobilen RobotersystemsDie Abteilung Roboter und Assistenzsysteme entwickelt eine neue Generation einer autonomen, omnidirektionalen Roboterplattform für industrielle Umgebungen. Basierend auf den Technologieentwicklungen im Care-O-bot®-Projekt und dem industriellen Serviceroboter rob@work3 entsteht zur Zeit der >> rob@work4.0 <<. Der rob@work 4.0 integriert neuste Technologien und Komponenten aus allen Teilbereichen der Servicerobotik in einer robusten und praxistauglichen Plattform. Werde Teil des Entwicklerteams: sammle wertvolle Erfahrungen in der Robotikentwicklung und unterstütze aktiv beim Aufbau!
Deine Aufgabengebiete umfassen dabei folgende Schwerpunkte:
  • mechanische Aufbau des Robotersystems
  • Detailüberarbeitung der Konstruktion-Entwürfe sowie eigenständige Konstruktionsaufgaben mit SolidWorks
  • Fertigungsgerechte Dokumentierung (Technische Zeichnung) von Teilkomponenten
  • Bestellungen und Rücksprachen mit Fertigern
  • Mechanische Optimierungen und Weiterentwicklungen
  • Hersteller- und Internet-Recherchen
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Herr Dominik Kicherer
Tel.: 0711 970 1130

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Portal!

Kennziffer: IPA-2018-151 Bewerbungsfrist: -
counter-image