SIE WOLLEN IN PRAXISNAHEN PROJEKTEN IHRE FÄHIGKEITEN ALS WEB-ENTWICKLER VERBESSERN? AM FRAUNHOFER IVI BIETEN WIR INTERESSANTE TÄTIGKEITEN FÜR STUDENTISCHE MITABEITER/INNEN IM BEREICH
INTELLIGENTE VERKEHRSSYSTEME IN DRESDEN

Für das Anbieten von Informations- und Servicedienstleistungen kommt Internet-Portalen eine zentrale Rolle zu. Sie bündeln Daten von Hintergrunddiensten und bereiten sie für den Endnutzer auf. Auch Schnittstellen für die Verarbeitung in Apps oder anderen Systemen sind ein wichtiger Anwendungsfall.

Am Fraunhofer IVI wird derzeit ein Buchungs- und Verwaltungssystem für Elektrofahrzeuge auf Basis von Drupal entwickelt. Für die Entwicklung von Schnittstellen für mobile Anwendungen, zu heterogenen Hintergrundsystemen sowie zur Weiterentwicklung der Nutzerschnittstellen suchen wir engagierte Studenten mit Freude an technischen Herausforderungen.

Was Sie mitbringen

– Studium der Informatik, Medieninformatik oder einer vergleichbaren Studienrichtung
– HTML- und CSS-Kenntnisse
– sicherer Umgang mit PHP, JavaScript und SQL-Datenbanken
– praktische Erfahrung in der Entwicklung von Websites, insbesondere mit Drupal sind
   wünschenswert
– selbständige, systematische Arbeitsweise und Teamfähigkeit

Was Sie erwarten können

– anwendungsrelevante Wissenschaft
– eine moderne Forschungsinfrastruktur
– ein offenes und kollegiales Arbeitsumfeld
– vielseitige Themen
– flexible Arbeitszeiten
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Themenfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Das Fraunhofer-Institut für Verkehrs- und Infrastruktursysteme IVI in Dresden beschäftigt in vier Abteilungen und zwei gemeinsamen Forschungsgruppen mit der TU Dresden sowie der TU Bergakademie Freiberg mehr als 100 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler.

Bitte wenden Sie sich bei Interesse an

Sebastian Pretzsch
Gruppenleiter Mobilität und Assistenz
sebastian.pretzsch@ivi.fraunhofer.de
Telefon 0351 / 4640 689

Fraunhofer-Institut für Verkehrs- und Infrastruktursysteme IVI
Zeunerstraße 38, 01069 Dresden

Kennziffer: IVI-Hiwi-00622 Bewerbungsfrist:
counter-image