ADMINISTRATION  und Controlling sind Ihre THEMen? WIR BEIm FRAUNHOFER Heinrich-Hertz-Insitut (HHI) beschäftigen ca. 300 Mitarbeitende und betreiben Auftragsforschung für nationale und internationale Auftraggeber. Wir BIETEN IHNEN zum nächstmöglichen Termin im Zuge einer Nachfolgeregelung Eine interessante Führungsposition ALS
Verwaltungsleiter (m/w)

Das Fraunhofer Heinrich-Hertz-Institut (HHI) ist eines der weltweit führenden Forschungsinstitute für mobile und stationäre Kommunikationsnetze und für andere Schlüsseltechnologien der Zukunft. Etwa jedes zweite im Internet transportierte Bit berührt unsere photonischen Bauelemente oder wird mit unseren Videotechniken komprimiert.

Ihr Aufgabengebiet umfasst die kaufmännische Betriebsführung und die selbstständige und verantwortliche Leitung der administrativen Einrichtungen mit ca. 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit den Schwerpunkten:

  • Budgetplanung und Controlling für das gesamte Institut (ca. 50 Mio € Jahresbudget)
  • Projektvorbereitung, -abwicklung und -controlling
  • IT
  • Finanz- und Rechnungswesen /Einkauf
  • Personal- und Sozialwesen
  • Facility Management
  • Vertragswesen
  • Begleitung von Ausgründungen

Die allgemeine Organisation, Arbeitssicherheitsorganisation und Ausbildung obliegen ebenfalls der Verwaltungsleitung. Die in EDV- Anwendungen abgebildeten Geschäftsprozesse werden von Ihnen strategisch und operativ weiterentwickelt.
Der/Die Verwaltungsleiter/in ist direkt der Institutsleitung zugeordnet und bestimmt in kaufmännischer Hinsicht gemeinsam mit ihr und der Zentrale der Fraunhofer-Gesellschaft die wesentlichen Eckpunkte wirtschaftlichen Handelns.
Die Aufgabe verlangt eine/n tätige/n Praktiker/in, die/der in einem sich ständig wandelnden Umfeld mit hoher Umsetzungskompetenz flexibel agiert.

Was Sie mitbringen

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulbildung (Master/Universitätsdiplom): MBA (Fachrichtung Controlling, Corporate Finance oder Business Administration), Dipl. Wirtschafts-Ing., Dipl. Betriebswirt oder vergleichbar
  • Mehrjährige Erfahrungen im Bereich Betriebswirtschaft, Controlling, allgemeine Verwaltung o.ä.
  • Führungskompetenz
  • Umfangreiche IT-Kenntnisse
  • Sie haben Berufserfahrung aus einem internationalen und multikulturellen Umfeld und verfügen über ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten.
  • Sie sind verhandlungssicher in Englisch in Wort und Schrift.

Fühlen Sie sich angesprochen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Was Sie erwarten können

Wir bieten Ihnen eine erstklassige Arbeitsumgebung in einem führenden Forschungsinstitut sowie flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren.
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.

Fragen zu dieser Position beantworten Ihnen gerne:
Herr Prof. Thomas Wiegand
E-Mail: thomas.wiegand@hhi.fraunhofer.de
oder
Herr Prof. Martin Schell
E-Mail: martin.schell@hhi.fraunhofer.de

Bitte stellen Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit allen wichtigen Bewerbungsunterlagen (Master/Universitätsdiplom, Arbeitszeugnisse, Lebenslauf etc.) in unser Recruiting-Portal ein. Ohne entsprechende Nachweise kann die Bewerbung nicht berücksichtigt werden.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online- Portal.

Kennziffer: HHI-2018-31 Bewerbungsfrist: 31.05.2018
counter-image