KOMMUNIKATION IST DEIN THEMA? WIR BEI FRAUNHOFER ESK BIETEN DIR AB SOFORT EINE ABWECHSLUNGSREICHE STELLE ALS
Studentische Hilfskraft (m/w/d) für den Bereich PR & Marketing

Wir suchen eine engagierte studentische Hilfskraft, die unser PR & Marketing-Team für circa 10 Stunden in der Woche ergänzt und Lust hat, die Kommunikations- und Marketingmaßnahmen eines Forschungsinstituts zu begleiten.

Als studentische Hilfskraft unterstützt du uns mit folgenden Tätigkeiten

  • Aufbereitung von PR-Material, z. B. Erstellung von Flyern, Postern und Folien
  • Unterstützung bei der Pflege unserer Website und der Social-Media-Kanäle
  • Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen und Messen
  • PR-Assistenz (Datenbankpflege, Verwaltung des PR-Materials etc.)
  • Recherche und Korrekturlesen

Was du mitbringst

  • Interesse an technologischen Themen und an der Wissenschaftskommunikation
  • Organisationstalent, Zuverlässigkeit, selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office-Programmen
  • Gutes Gespür für zielgruppenspezifische Texte
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse sind von Vorteil
Wünschenswert sind zudem Kenntnisse zu
  • Veranstaltungsorganisation
  • Satz- und Grafikprogrammen wie Adobe Photoshop und InDesign
  • Content-Management-Systemen zur Websiteerstellung
Die Stelle eignet sich besonders für immatrikulierte Studierende der Fachbereiche Kommunikationswissenschaft, Journalistik, Politikwissenschaft, Sprach- und Literaturwissenschaften sowie für Studierende mit Schwerpunkt Marketing.

Was du erwarten kannst

  • Mitarbeit in einem engagierten Team mit vielfältigen Aufgabengebieten
  • Praxiserfahrung in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Flexible und individuelle Arbeitszeitvereinbarung passend zu deinem Semesterplan
  • Bei Eignung und Interesse: eine langfristige Anstellung als studentische Hilfskraft
  • Einen gut erreichbaren Arbeitsplatz direkt am Heimeranplatz in München
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.

Das Fraunhofer ESK arbeitet an innovativen Software-Ansätzen, die technischen Systemen die benötigte Intelligenz unter höchsten Qualitätsansprüchen verleihen. Durch ihre Kompetenz in den Bereichen Adaptive Systems, Dependable Systems und Quality of Service tragen die Forscherinnen und Forscher damit auch maßgeblich zum Gelingen sicherheitskritischer Anwendungen für Bereiche wie Industrie 4.0 oder Mobilität der Zukunft bei. Der Forschungsschwerpunkt des Instituts liegt auf resilienten kognitiven Systemen, die durch ihre verlässliche Funktionsfähigkeit Voraussetzung für digitale Zukunftsvisionen wie autonome Systeme und deren Zusammenspiel sind.

Wenn wir dein Interesse geweckt haben, bewirb dich bitte ausschließlich online mit allen erforderlichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).

Fragen zu dieser Position beantwortet dir gerne
Frau Haas, M.A., Telefon: +49 89 547088-397

Kennziffer: ESK-2018-27 Bewerbungsfrist:
counter-image