DIR FÄLLT MATHEMATIK IN DER SCHULE LEICHT? DU KANNST DICH AUCH MAL VON EINEM MATHEMATISCHEN PROBLEM ÜBER LÄNGERE ZEIT FESSELN LASSEN? DU KANNST DIR VORSTELLEN, NACH DER SCHULE MATHEMATIK ZU STUDIEREN? DIE FELIX-KLEIN-AKADEMIE ORGANISIERT EINMAL JÄHRLICH IM JANUAR/FEBRUAR
Betriebspraktika für Schülerinnen und Schüler (Mathematik)

Während eines Betriebspraktikums kannst Du in ein Mathematikstudium hineinschnuppern und den Berufsalltag von Mathematikern am Fachbereich Mathematik der TU Kaiserslautern kennenlernen. Als Praktikant durchläufst Du mehrere Stationen am Fachbereich. Einfache, aber typische Aufgaben und Tätigkeiten werden Dir bereits nach einer kurzen Einarbeitung übertragen. Mitarbeiter aus den Arbeitsgruppen betreuen Dich und erklären Dir, welche Kenntnisse in Studium und Beruf gebraucht werden. Das Praktikum gibt einen Einblick in ein Mathematikstudium und den Berufsalltag von Mathematikern sowie die tägliche Arbeit an einer Hochschule.

Was Sie mitbringen

  • Du besuchst mindestens die 10. Jahrgangsstufe eines (beruflichen) Gymnasium oder einer Gesamtschule
  • Du hast mindestens zwei Wochen Zeit

Was Sie erwarten können

  • Du solltest ein hohes Interesse an mathematisch-technischen Fragestellungen und am Arbeiten mit dem Computer haben sowie im Fach Mathematik in der Regel sehr gute Leistungen vorweisen können
  • Für ein Betriebspraktikum verfügst Du idealerweise bereits über Programmier- und/oder Softwarekenntnisse bzw. bist bereit, Dir diese anzueignen

Details zu den einzureichenden Bewerbungsunterlagen findest Du unter
http://www.felix-klein-zentrum.de

Das Felix-Klein-Zentrum für Mathematik ist eine gemeinsame Einrichtung des Fachbereichs Mathematik der TU Kaiserslautern und des Fraunhofer-Instituts für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM. Es wurde im Dezember 2008 im Rahmen einer »Mathematikinitiative« des Landes Rheinland-Pfalz gegründet. Benannt ist es nach dem Mathematiker Felix Klein (1849-1925) und steht für eine enge Verbindung von reiner und angewandter Mathematik. Das Mathematikzentrum und die angeschlossene Felix-Klein-Akademie haben vor allem die Fort- und Weiterbildung sowie die Nachwuchsförderung im Fokus.

Die Betriebspraktika führt das Kompetenzzentrum für mathematische Modellierung in MINT-Projekten in der Schule (KOMMS) durch.

Fragen zu dem Betriebspraktikum beantwortet Dir gerne:

Herr Dr. Martin Bracke
Geschäftsführender Leiter von KOMMS
Telefon: +49 (0)631 / 205-2262

Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik
Fraunhofer-Platz 1

67663 Kaiserslautern

Kennziffer: ITWM-2018-32 Bewerbungsfrist: 31. Oktober 2019
counter-image