Das Fraunhofer Ernst-Mach-Institut (EMI) sucht am Standort Freiburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Studentische Hilfskraft (w/m) - im Bereich Werkstoffe

Das Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut EMI, in Freiburg mit seinen 300 Mitarbeitenden bietet engagierten Menschen anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit Verantwortung sowie viel Gestaltungsspielraum. Im Auftrag unserer Kunden aus den verschiedensten Bereichen von Wirtschaft und Staat wenden wir neueste Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung interdisziplinär auf konkrete Projekte an. Die Anwendungen liegen in den Bereichen Verteidigung, Sicherheit, Raumfahrt, Automotive und Luftfahrt.

Hintergrund:
Die Composite Design Gruppe am Fraunhofer Institut für Kurzzeitdynamik, Ernst-Mach-Institut, EMI, sucht ab sofort eine wissenschaftliche Hilfskraft für die Unterstützung bei der Durchführung von Werkstoffversuchen.
Die Composite Design Gruppe erforscht Leichtbaumaterialien für die Anwendung in der Luftfahrt oder im Automobilbereich. Der Fokus der Arbeiten liegt dabei auf der Untersuchung der Materialantwort unter Crash- und Impactbelastung.

Aufgaben:

  • Allgemeine Labor/ Werkstatttätigkeiten.
  • Kleben.
  • CAD-Konstruktionen.
  • Programmieren von Messtechnik.
  • Datenaufbereitung und Dokumentation von Ergebnissen

Was Sie mitbringen

  • Interesse an praktischer Labor/Werkstatttätigkeit
  • Studium im Bereich Ingenieur/ Naturwissenschaften oder vergleichbares Fachgebiet von Vorteil
  • Interesse an der Fertigung und Prüfung innovativer Werkstoffe, Automotive und Luftfahrtstrukturen
  • Gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens B2)

Was Sie erwarten können

  • Exzellente technische Ausstattung der Labore und Arbeitsplätze
  • Abwechslungsreiche Aufgaben in anwendungsorientierter Forschungsumgebung
  • Freiraum für die Gestaltung und Umsetzung Ihrer Arbeit
  • Flexible Arbeitszeiten und Arbeitsumfang
  • Möglichkeiten für Abschlussarbeiten
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.
Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Fraunhofer-Institut für Kurzzeitdynamik
ERNST-MACH-INSTITUT
Verwaltungsleitung
Ernst-Zermelo-Straße 4
79104 Freiburg
www.emi.fraunhofer.de

Kennziffer: EMI-2018-93 Bewerbungsfrist:
counter-image