Wir am Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS bieten ab sofort eine spannende Tätigkeit in der Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS am Standort Nürnberg als
Studentische Hilfskraft / Praktikant (w/m) im Bereich Logistikstandortanalysen

Die Gruppe »Market Intelligence« der Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS in Nürnberg befasst sich im Schwerpunkt mit Markt- und Standortanalysen zu Logistikthemen.

Deine Aufgaben: Du …

  • unterstützt bei Analysen für verschiedene Beratungs- und Forschungsprojekte
  • wertest volkswirtschaftliche Statistiken, z.B. Beschäftigungs- und Umsatzstatistik, aus und aktualisierst bestehende Methoden und Datengrundlagen
  • pflegst die internen Datenbestände zu Logistikimmobilien
  • recherchierst zu (immobilien-)wirtschaftlichen und logistischen Fragestellungen
  • bereitest Präsentationen, Grafiken und Texte vor

Was du mitbringst

  • Du studierst Betriebswirtschaft, Volkswirtschaft, Immobilienwirtschaft oder ein ähnliches Studienfach
  • Du hast ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Du verfügst über eine ausgeprägte Affinität zu Zahlen
  • Du kennst Dich sehr gut mit MS-Office, insb. Excel, PowerPoint und Word, aus
  • Du bringst Interesse an den Themenfeldern Standortbewertung, Marktanalysen und/oder Logistik mit
  • Du bist teamfähig und zuverlässig
  • Du hast Interesse an einer längerfristigen Zusammenarbeit (> 9 Monate)

Was du erwarten kannst

  • Mitarbeit in einem jungen und interdisziplinären Team
  • Abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabenspektrum in vielseitigen Projekten mit hohem Praxisbezug
  • Spannende Einblicke in die Abläufe der Logistikwirtschaft und den Logistikimmobilienmarkt
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und damit optimale Vereinbarkeit von Studium und Praxis
  • Ein offenes und kollegiales Umfeld

Die Stundenzahl wird nach Absprache festgelegt. Wünschenswert sind mind. 10-15 Stunden pro Woche. Fragen zu dieser Position beantwortet Dir gerne Frau Mirjam Opitz, Tel.: +49 (0) 911 / 58061 – 9528.

Interesse geweckt?
Wir freuen uns auf Deine vollständige und aussagekräftige Bewerbung (PDF: Anschreiben, Lebenslauf, letzten Notenspiegel) unter Angabe der Kennziffer 42461 an Nina Wörlein.

Bitte gib in Deiner Bewerbung an, wie Du auf dieses Stellenangebot aufmerksam geworden bist.

Kennziffer: 42461 Bewerbungsfrist:
counter-image