Integrierte Schaltungen sind Ihr Thema? Wir bei der Fraunhofer-Einrichtung für Mikrosysteme und Festkörper-Technologien EMFT in München, bieten Ihnen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine interessante Tätigkeit als

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter für den Entwurf integrierter Schaltungen

Die Fraunhofer-Einrichtung für Mikrosysteme und Festkörper-Technologien EMFT erforscht und entwickelt Technologien und Lösungen im Bereich der Mikroelektronik und Mikrosystemtechnik. Die Fraunhofer EMFT verfolgt einen interdisziplinären Ansatz und kombiniert traditionelle Silizium-Halbleitertechnologien mit MEMS, Mikrofluidik, Systemintegration und flexibler Elektronik. Der Fokus liegt dabei nicht allein auf der Miniaturisierung, sondern vor allem auf der heterogenen Technologie-integration und der Entwicklung intelligenter Systeme, um neuartige Lösungen und Produkte für den alltäglichen Gebrauch zu ermöglichen.

Ihr Einsatzgebiet
Es erwartet Sie eine spannende Aufgabe im Team Circuit Design innerhalb unseres Geschäftsfeldes Circuit & Systems.
Sie realisieren im Team leistungseffiziente integrierte analoge und digitale Schaltungen in hoch-skalierten CMOS und Hochspannungs-Technologien für intelligente mobile Sensor – und Aktuator Applikationen. Sie erarbeiten mit Kunden und Forschungspartnern spezifische und neuartige Lösungen für existierende oder neue Märkte.

Was Sie mitbringen

  • Überdurchschnittlich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Elektrotechnik
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse im Entwurf von integrierten analogen und mixed-signal Schaltungen
  • Kenntnisse im Entwurf von mm-Wellen Schaltungen sind von Vorteil
  • Gute Kenntnisse bezüglich des Cadence Design Flows und Umsetzung der Spezifikation bis zur einer kompletten Schaltung inkl. Layout unter Berücksichtigung parasitärer Effekte
  • Gute Kenntnisse im Aufbau einer Testumgebung zur Verifikation integrierter Schaltungen inkl. PCB Layout, Test Hardware und Software zur Automatisierung der Messumgebung
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse für die Zusammenarbeit in einem internationalen sowie interdisziplinären Team

Wenn Sie Spaß am kreativen Arbeiten und an der Entwicklung neuer Ideen haben und eine strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise bevorzugen, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Was Sie erwarten können

Wir fördern gezielt den raschen Kompetenzaufbau, so dass Sie schnell eigenverantwortlich arbeiten können. Die Möglichkeit zur Promotion ist gegeben und wird unterstützt.

In unserem aufgeschlossenen Team können Sie eigene Akzente setzen, Ihre Ideen in Projekten realisieren und sich wissenschaftlich, beruflich und persönlich weiterentwickeln. Dabei unterstützen Sie verschiedene Angebote der Fraunhofer Gesellschaft um Familie, Beruf und Karriereentwicklung bestmöglich miteinander zu vereinbaren.

Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).
Die Stelle ist befristet auf 3 Jahre.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.
Gerne möchten wir den Anteil weiblicher Fach- und Führungskräfte in unserem Haus weiter erhöhen und begrüßen daher insbesondere Bewerbungen von Frauen.
Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne:
Herr Frank Vanselow 
E-Mail: frank.vanselow@emft.fraunhofer.de
Telefon: +49 89 54759-320

Wenn wir Ihr Interesse an dieser spannenden Aufgabe geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung online unter: http://www.fraunhofer.de/de/jobs-und-karriere.html .

Kennziffer: EMFT-2019-2 Bewerbungsfrist: 30.04.2019
counter-image