Wir am Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS bieten ab sofort eine spannende Tätigkeit in unserer Abteilung »Energieautarke Funksysteme« am Standort Nürnberg als
Studentische Hilfskraft (w/m/d) zur Entwicklung und Inbetriebnahme von elektronischen Schaltungen im Bereich Low Power Wide Area Networks

In der Abteilung Energieautarke Funksysteme werden unter anderem Systeme und Protokolle zur drahtlosen Datenübertragung entwickelt.
Ein Schwerpunkt liegt in den Bereichen Internet of Things (IOT) und Industrial Internet of Things (IIOT) für die ein Low Power Wide Area Network (LPWAN) Standard entwickelt und implementiert wird.

Was du mitbringst

  • Du studierst Elektrotechnik, Mechatronik oder ein verwandtes Studienfach
  • Du hast idealerweise bereits erste Kenntnisse in der analogen Schaltungstechnik
  • Du hast Interesse an Hochfrequenztechnik und Kommunikationstechnik

Was du erwarten kannst

  • Vielseitige Projekte mit hohem Praxisbezug
  • Ein offenes und kollegiales Arbeitsumfeld
  • Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung und damit optimale Vereinbarkeit von Studium und Praxis
  • Den Freiraum, Dich Deinen Interessen und Fähigkeiten entsprechend zu entwickeln

Interesse geweckt?
Wir freuen uns auf Deine vollständige und aussagekräftige Bewerbung (PDF: Anschreiben, Lebenslauf, letzten Notenspiegel) unter Angabe der Kennziffer 43388 an Nina Wörlein.

Bitte gib in Deiner Bewerbung an, wie Du auf dieses Stellenangebot aufmerksam geworden bist.

Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS
Personalmarketing
Am Wolfsmantel 33
91058 Erlangen

Kennziffer: 43388 Bewerbungsfrist:
counter-image