Wir am Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS bieten ab sofort eine spannende Tätigkeit in unserer Arbeitsgruppe »Supply Chain Services« am Standort Nürnberg als
Studentische Hilfskraft (m/w/d) zur Unterstützung im Bereich »Digitalisierung von Logistikprozessen«

Unsere Gruppe »Process Intelligence« der Fraunhofer Arbeitsgruppe für Supply Chain Services in Nürnberg befasst sich mit Prozessanalyse und -management. Im Zuge der Digitalisierung und der damit einhergehenden Prozess-veränderungen entwickeln wir neue Vorgehensweisen, um Logistikprozesse zu visualisieren, zu analysieren und zu verbessern. In Forschungs-
und Industrieprojekten erarbeiten wir für unsere Kunden Lösungen, um ihre Prozesse und deren Management fit für die digitale Transformation zu machen.


Du findest es spannend, neue Konzepte für die Prozessanalyse zu entwickeln und deren praktische
Umsetzung in der Logistik zu begleiten?


Dann haben wir die richtige Stelle für Dich. Du…

  • unterstützt uns in Forschungs- und Industrieprojekten zu dem Thema »Digitalisierung von Logistikprozessen«.
  • recherchierst zum Einfluss der Digitalisierung auf Logistikprozesse
  • entwickelst neue Konzepte, wie Informationen in Prozessmodellierungen berücksichtigt werden können
  • modellierst Logistikprozesse im Rahmen der Industrie 4.0
  • nimmst Prozessaufnahmen bei Kunden auf und bringst eigene Verbesserungsideen ein

Was du mitbringst

  • Du studierst Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik oder ein ähnliches Studienfach, idealerweise mit Schwerpunkt Prozesse / Logistik
  • Du bist interessiert dein Wissen über Logistikprozesse zu erweitern und aktiv einzubringen
  • Du besitzt analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Du bist mit MS-Office (PowerPoint, Word, …) vertraut
  • Du zeichnest Dich durch Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit aus
  • Du hast Lust an einer längerfristigen Zusammenarbeit (>9 Monate)

Was du erwarten kannst

  • Ein innovatives und spannendes Thema, mit der Chance sich mit eigenen Ideen einzubringen
  • Mitarbeit in einem jungen und interdisziplinären Team, das von mehreren Studenten unterstützt wird
  • Vielseitige Projekte mit hohem Praxisbezug
  • Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung und damit gute Vereinbarkeit von Studium und Praxis
  • Den Freiraum, Dich Deinen Interessen und Fähigkeiten entsprechend zu entwickeln
  • Die Möglichkeit, Zukunftsthemen zu bearbeiten und die Inhalte des Studiums in der Praxis anzuwenden

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Deine vollständige und aussagekräftige Bewerbung (PDF: Anschreiben, Lebenslauf, letzten Notenspiegel) unter Angabe der Kennziffer 43669 an Nina Wörlein.

Bitte gib in Deiner Bewerbung an, wie Du auf dieses Stellenangebot aufmerksam geworden bist.

Kennziffer: 43669 Bewerbungsfrist:
counter-image