WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS
STUDENTISCHE HILFSKRAFT ONLINE-MARKETING UND -REDAKTION

Das Fraunhofer-Institut für Werkstoff- und Strahltechnik IWS Dresden betreibt anwendungsorientierte Forschungs- und Entwicklungsarbeiten auf den Gebieten der Laser- und Oberflächentechnik.

Die Abteilung Unternehmenskommunikation sorgt für ein gutes Bild nach innen und außen: Wir gestalten die interne und externe Kommunikation des Instituts, organisieren Messen sowie Veranstaltungen und stellen hochwertige Bilder, Filme sowie Animationen her.

Was Sie mitbringen

  • Sie belegen einen medienrelevanten Studiengang, wie etwa Medien, Kommunikations-, Politikwissenschaft oder vergleichbare Fachrichtungen
  • Sie suchen eine langfristige Tätigkeit neben dem Studium
  • Sie haben bereits Online-Content für Websites erstellt und verfügen über erste Erfahrungen zu SEO-Optimierung sowie -Auswertung
  • Sie können flüssig schreiben und verfügen über gute MS-Office-Kenntnisse und Recherchefähigkeiten
  • Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse sind gut oder besser

Was Sie erwarten können

Ihre Aufgaben
  • Sie unterstützen uns dabei, Events, Technologien sowie Ergebnisse aus Forschung und Entwicklung über Social Media zu kommunizieren und den Niederschlag zu evaluieren.
  • Sie helfen uns unsere Website sowie die Seiten der Forschungsprojekte des Instituts zu aktualisieren und pflegen.
Es erwartet Sie ein familiäres und kreatives Arbeitsklima sowie eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem dynamischen Umfeld. Die monatliche Arbeitszeit von 35 bis 40 Stunden lässt sich flexibel auf Ihre Studienzeiten abstimmen. Die Tätigkeit ist zunächst auf sechs Monate befristet. Die Vergütung richtet sich nach der gültigen Gesamtbetriebsvereinbarung der Fraunhofer-Gesellschaft zur Beschäftigung von Hilfskräften.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen sehr gerne:
Herr Markus Forytta (Abteilungsleiter), Telefon: +49 (0)351 83391-3614

Bitte bewerben Sie sich mit der Kennziffer IWS-2019-17 ausschließlich über das Online-Verfahren:

https://recruiting.fraunhofer.de/Recruiting/Vacancies/43935/InternalPublication/1/DescriptionPreview?lang=ger

Kennziffer: IWS-2019-17 Bewerbungsfrist: offen
counter-image