DIE WELT DER VIRTUELLEN UND PHYSISCHEN RECHNER IST FÜR SIE BERUF UND BERUFUNG ZUGLEICH? SIE LIEBEN HERAUSFORDERUNGEN UND VERFOLGEN MIT ENGAGEMENT IHRE ZIELE? WIR AM FRAUNHOFER IVI SUCHEN EINE/N

IT-SYSTEMADMINISTRATOR IN DRESDEN

Die IT-Gruppe des Fraunhofer IVI betreut 150 Nutzer und stellt den Betrieb der Computing-Infrastruktur sicher. Diese besteht unter anderem aus einer hochmodernen Virtualisierungs- und Netzwerkumgebung, einem wachsenden Big-Data-Storage sowie verschiedenster Datenbanken und Applikationen.

Ihre Aufgabe ist es, uns bei der Anpassung und Weiterentwicklung unserer IT-Landschaft (Clients, Server, Netzwerk) zu unterstützen, neue Software- und Hardwaresysteme einzuführen und die Nutzer bei der täglichen Arbeit zu unterstützen.

Was Sie mitbringen

– Fachhochschulabschluss der Informatik oder einer vergleichbaren Studienrichtung bzw. gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten aufgrund mehrjähriger Berufserfahrung in einer äquivalenten Position
– Affinität für Rechentechnik und Informatik
– Kenntnisse im Umgang mit modernen Betriebssystemen (Linux, Windows)
– Eigeninitiative, Engagement und Flexibilität
– ausgeprägte Team- und Dienstleistungsorientierung
– handwerkliches Geschick und technisches Verständnis
– Freude an der Tätigkeit

Was Sie erwarten können

– eine aufgeschlossene Arbeitsatmosphäre
– vielseitige und anwendungsorientierte Projekte
– eine moderne Forschungsinfrastruktur
– flexible Arbeitszeiten
– institutseigene Kinderbetreuung und Eltern-Kind-Büro

Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).
Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Themenfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Das Fraunhofer-Institut für Verkehrs- und Infrastruktursysteme IVI in Dresden beschäftigt in drei Abteilungen mehr als 100 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler. Eng kooperiert das Institut mit der TU Dresden, der TU Bergakademie sowie der TH Ingolstadt.

Fragen zur Stellenausschreibung beantwortet Frau Susann Störmer unter 0351 4640-683.

Bitte richten Sie Ihre elektronische Bewerbung mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer an:

Susann Störmer

bewerbung@ivi.fraunhofer.de.

Kennziffer: IVI-2019-13 Bewerbungsfrist:
counter-image