TECHNOLOGIE- UND TRENDBEWERTUNG IST IHR THEMA? WIR AM FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR ARBEITSWIRTSCHAFT UND ORGANISATION IAO IN GARMISCH-PARTENKIRCHEN BIETEN IHNEN ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS
Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d) im Bereich Technologie- und Trendbewertung im Kontext FutureCar

Das Team »Mobility Innovation« am Fraunhofer IAO sucht studentische Unterstützung (w/m/d) im Themengebiet Technologie- und Trendbewertung.

Was Sie mitbringen

  • Sie sind Studentin/Student der Fachrichtung Technologiemanagement, Wirtschaftsingenieurwesen, Innovationsmanagement, Fahrzeugtechnik, Maschinenbau oder eines verwandten Studienganges
  • Großes Interesse an technologischen und visionären Fragestellungen
  • Erste Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich Innovationsmanagement
  • Gute Kenntnisse über die Automobilbranche und deren Wandel
  • Strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Engagement, Organisationsfähigkeit, hohe Motivation, Flexibilität

Was Sie erwarten können

Bei uns erwarten Sie anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen Forschungsumfeld. Des Weiteren bieten wir Ihnen: 
  • Die Möglichkeit der Anfertigung einer Studienarbeit/Masterarbeit
  • Aufbereitung des Themenfeldes der Technologie- und Trendbewertung in frühen Phasen des Innovationsprozesses
  • Identifizierung eines geeigneten Vorgehensmodells zur Technologie- und Trendbewertung vor dem Hintergrund des automobilen Branchenwandels
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet.
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 40-80 Stunden.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Herr Florian Albert
Telefon: +49 (0) 8821 966 977-34

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online.

Kennziffer: IAO-Hiwi-2019-46 Bewerbungsfrist: 30.06.2019
counter-image