WIR AM FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR ARBEITSWIRTSCHAFT UND ORGANISATION IAO IN DER AUSSENSTELLE GARMISCH-PARTENKIRCHEN BIETEN IHNEN ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS
Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d) im Bereich Identitätsmanagement

Das Team »Identitätsmanagement« am Fraunhofer IAO sucht eine studentische Unterstützung (m/w/d) für Projekte in den Bereichen Internet of Things, Smarte Assistenten, Identitätsmanagement und IT-Sicherheit.

Die Tätigkeit findet im Rahmen nationaler (BMWi-, BMBF-gefördert) und internationaler (EU-gefördert) Forschungsprojekte sowie Industrieberatungsprojekten statt. Dabei werden die Anwendungspotenziale von Technologien in den oben genannten Kontexten betrachtet sowie dazugehörige Anwendungen benutzerorientiert (weiter)entwickelt. Dazu führen wir u. a. qualitative und quantitative Untersuchungen sowie Experimente durch und publizieren die Ergebnisse. 

Im Rahmen laufender Projekte können auch Studien-, Bachelor- oder Masterarbeiten verfasst werden.

Was Sie mitbringen

  • Sie studieren Wirtschaftsinformatik, Medieninfor­matik, Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Technologiemanagement bzw. verwandte Studiengänge
  • Sehr gute Englischkenntnisse (in Wort und Schrift)
  • Gute Kenntnisse des MS Office Pakets (insbesondere Word und Excel)
  • Grundlegende Kenntnisse und Interesse in mindestens einem der oben genannten Bereiche
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Engagement

Was Sie erwarten können

  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit Verantwortung und Gestaltungsspielraum 
  • Perspektiven in Richtung Bachelor-/Masterarbeit
  • Flexible Arbeitszeiten 
  • Mitarbeit in aktuellen Forschungsprojekten zusammen mit namhaften Firmen und Forschungseinrichtungen 
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet.
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 40 - 80 Stunden.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.


Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Herr Sven Wagner
Mittenwalderstraße 39
82467 Garmisch-Partenkirchen
Tel.: 08821/966977 35

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online.

Kennziffer: IAO-Hiwi-2019-51 Bewerbungsfrist: 30.06.2019
counter-image