FPGA IST DEIN THEMA? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN DIR AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS
Studentische Hilfskraft im Bereich FPGA Entwicklung (w/m/d)

Das Fraunhofer SIT gehört zu den führenden Forschungs- und Entwicklungsinstituten für sichere Informationstechnologie in Deutschland und Europa. Im Fokus stehen die angewandte Forschung und die Entwicklung innovativer Lösungen für reale Sicherheits- und Datenschutzfragen. Wir sind für Unternehmen und Institutionen aller Branchen tätig und arbeiten in enger Kooperation mit Partnern aus Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft.

Die Mongoose Group beschäftigt sich mit der Sicherheit eingebetteter Systeme mit Schwerpunkt IoT- und Funkprotokolle. Weitere Informationen zu unseren Aktivitäten finden Sie unter www.mongoose-group.com.

Für unsere Forschungs- und Hacking-Projekte entwickeln wir regelmäßig eigene maßgeschneiderte Hardware und Software. Für die Entwicklung von FPGA Designs suchen wir noch Unterstützung.

Was du mitbringst

  • Du studierst Informatik, Elektrotechnik oder eine verwandte Disziplin
  • Erfahrungen in Schaltungsentwurf mit Verilog
  • Erfahrungen in der Simulation und Verifikation der entworfenen Schaltungen
  • Erfahrungen in der praktischen Anwendung von FPGAs
  • Fehlersuche in eingebetteten Systemen mit Logikanalysator oder Oszilloskop
  • Selbstständiges Arbeiten

Was du erwarten kannst

  • Spannende Projekte im Embedded- und IoT-Umfeld
  • Mitarbeit an spannenden Hacking- und Forschungsprojekten der Mongoose Group
  • Ein gut ausgestattes und stetig wachsendes Labor
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung mit Berücksichtigung von Klausurphasen
  • Möglichkeit zum Erlernen neuer Fähigkeiten auf verschiedenen Gebieten
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Stelle ist zunächst befristet für 6 Monate. Eine längerfristige Zusammenarbeit streben wir an.
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 40-80 Stunden, je nach Vereinbarung.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Bei inhaltlichen Fragen zu dieser Position wende Dich bitte an
Herr Christian Brandt
E-Mail: christian.brandt(at)sit.fraunhofer.de

Bitte bewirb Dich online über unser Bewerberportal oder per Mail unter Angabe der Kennziffer SIT-2019-21 an
application[at]sit.fraunhofer.de oder

Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie
Rheinstraße 75
64295 Darmstadt
www.mongoose-group.com

Die Datenschutzinformation des Fraunhofer SIT für Bewerber ist abrufbar unter:
https://www.sit.fraunhofer.de/fileadmin/dokumente/sonstiges/Datenschutzinformation-Bewerber.pdf

Kennziffer: SIT-2019-21 Bewerbungsfrist:
counter-image