WIR BEIM FRAUNHOFER IPK SUCHEN AB SOFORT EINE
Studentische Hilfskraft (m/w/d) im Verwaltungsbereich

Das Fraunhofer IPK bietet anwendungsorientierte Systemlösungen für die ganze Bandbreite industrieller Aufgaben – von der Produktentwicklung über den Produktionsprozess, die Instandhaltung von Investitionsgütern und die Wiederverwertung von Produkten bis hin zu Gestaltung und Management von Fabrikbetrieben. Zudem übertragen wir produktionstechnische Lösungen auf  Anwendungsgebiete außerhalb der Industrie - etwa in Medizin, Verkehr und Sicherheit.

Was Sie mitbringen

- Eingeschriebene/r Student/in (vorzugsweise im Bachelorstudium)
- Gute Kenntnisse der MS-Office Anwendungen
- Selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise
- Team- und Kommunikationsfähigkeit

Was Sie erwarten können

Der Arbeitsbereich umfasst folgende Tätigkeiten:
- Prüfung und Bearbeitung von Materialrechnungen
- Bezahlung über das FhG-eigene EDV-System
- Verscannung der Belege
- Unterstützung bei der Bearbeitung von Projektunterlagen im Controlling

Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet. Wir streben jedoch eine langfristige Zusammenarbeit an.
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 60-80 Stunden.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Frau
Heike Hühns-Krieger
Tel.: +49 30 39006-103

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über das Recruiting-Portal (Button "Bewerben" unten rechts).

Kennziffer: IPK-HIWI-2019-35 Bewerbungsfrist:
counter-image