In der Abteilung Maritime Graphics des Fraunhofer-Institutes
für Graphische Datenverarbeitung IGD suchen wir ab sofort eine
studentische Hilfskraft im Bereich Projektassistenz

Das Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung Rostock sucht

Was Sie mitbringen

  • Studierende der Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften, Pädagogik o. ä.
  • sehr gute englische und deutsche Sprachkenntnisse
  • flexibel einsetzbar
  • teamfähig

Was Sie erwarten können

Sie unterstützen uns bei verschiedenen nationalen und internationalen
anwendungsorientierten Forschungsprojekten, u. a. durch:
  • Mitarbeit bei der Projektanbahnung und Projektorganisation
  • Dokumentation von Arbeitsabläufen und Arbeitsergebnissen
  • Unterstützung bei der Erarbeitung von Projektskizzen, Projektanträgen und wissenschaftlichen Publikationen
  • Literaturmanagement
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Stelle ist zunächst auf 3 Monate befristet, eine längerfristige Beschäftigung wird jedoch angestrebt.
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 10 Stunden.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Kennziffer: IGD-R-2019-9 Bewerbungsfrist: 15.06.2019
counter-image