DIE FRAUNHOFER-EINRICHTUNG IGCV SUCHT ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN TERMIN EINE/N STUDENTISCHE/N MITARBEITER/IN FÜR EINE
Studentische Hilfskraft: Unterstützung bei Verwaltungstätigkeiten zur Organisation der Arbeitssicherheit

Projekt-/Themenbeschreibung:
Für die Organisation des Arbeitsschutzes ist eine Vielzahl von Listen und Dokumenten zu führen, welche u.a. den Umgang mit Maschinen und Verhaltensregeln beschreiben. Diese müssen in regelmäßigen Abständen auf Vollständigkeit und formelle Richtigkeit geprüft werden.

Ihre Aufgaben:
Ihre Aufgabe ist es, in Zusammenarbeit mit dem Sicherheitsbeauftragten des Fraunhofer IGCVs die Listen formell zu überprüfen und im Bedarfsfall Mängellisten zu erstellen. Des Weiteren unterstützen Sie den Sicherheitsbeauftragten organisatorisch.

Was Sie mitbringen

  • Strukturierte Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • eigenverantwortliches Arbeiten
  • Zuverlässigkeit
  • Technisches Grundverständnis

Was Sie erwarten können

Wir bieten flexible Arbeitszeiten, eine hervorragende Ausstattung und die Möglichkeit bei uns aktiv mitzugestalten.
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

M.Eng. Simon Berger
Telefon: 0821 90678-155
Simon.berger@igcv.fraunhofer.de

Fraunhofer IGCV
Provinostr. 52
86153 Augsburg

Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail mit allen wichtigen Unterlagen an:
Simon.berger@igcv.fraunhofer.de

Kennziffer: IGCV-2019-107 Bewerbungsfrist:
counter-image