DIE VERÄNDERUNGEN BEI MITARBEITENDEN UND KUNDEN DURCH DIE DIGITALE TRANSFORMATION SIND IHRE THEMEN? WIR AM FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR ARBEITSWIRTSCHAFT UND ORGANISATION IAO IN STUTTGART BIETEN IHNEN ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IN DIESEM BEREICH ALS 
Praktikum im Bereich NEW WORK und Gestaltung zukunftsfähiger Arbeitswelten

Das Team »Zusammenarbeit und Führung« des Forschungsbereichs »Organisationsentwicklung und Arbeitsgestaltung« am Fraunhofer IAO ist ein interdisziplinäres Team, das Fragestellungen rund um die Themen Zukunft der Arbeit, Digitalisierung, Arbeit 4.0, mobile und flexible Arbeitsformen, agile Organisationsformate sowie Grundlagen und Konzepte moderner Führungsarbeit bearbeitet. Wir suchen studentische Unterstützung (m/w/d) für Projekte im Bereich New Work.

Ihre Aufgaben:
Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team an innovativen und spannenden Forschungsthemen und Projekten mit folgenden Tätigkeiten:
  • Aktive Mitarbeit und Unterstützung bei Planung, Durchführung und Auswertung aktueller Projekte zum Thema »New Work«
  • Eigenverantwortliche Literatur-, Datenbank- und Internetrecherchen zu der betreffenden Fragestellung
  • Konkrete Mitarbeit an einer durchzuführenden Online-Befragung, Workshops, Piloten und entsprechender Aufbereitung der Ergebnisse
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Mitarbeit beim Erstellen wissenschaftlicher Texte und Ergebnispräsentation
  • Einblicke in hochaktuelle Forschungsthemen

Was Sie mitbringen

  • Sie sind Studentin/Student der Fachrichtung Betriebswirtschaft, Wirtschaftspsychologie, Psychologie, Weiterbildung o. ä.
  • Pflichtpraktikum bzw. ein Praxissemester muss in der Studienordnung des Studiengangs vorgeschrieben sein
  • Konzeptionelles Denken und Recherchegenauigkeit, ausgeprägte Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Sehr sicherer Umgang mit MS Office, v. a. Microsoft Excel und PowerPoint
  • Stärke zum druckreifen Formulieren in deutscher Sprache sowie gute Englisch-Kenntnisse

Was Sie erwarten können

Bei uns erwarten Sie anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innova-tiven Forschungsumfeld.
Die Vergütung richtet sich nach den Richtlinien des Bundes über Praktikantenvergütungen.
Die Dauer ist auf die Länge des Pflichtpraktikums bzw. des Praxissemesters ausgelegt.
das Praktikum erfolgt in Vollzeit.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Aktuelle Studien von Randstad, trendence und Universum belegen: Fraunhofer steht nicht nur für Forschung auf Spitzenniveau, sondern gehört auch zu den beliebtesten Arbeitgebern in Deutschland.

Mit Ideen zum Erfolg
Wie arbeiten und leben Menschen in Zukunft? Zu dieser und ähnlichen Fragen forschen wir am Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO und bringen unsere Erkenntnisse ergebnisorientiert in die Anwendung. Unsere Forschungsteams gestalten das Zusammenspiel von Mensch, Technik und Organisation ganzheitlich und kundenindividuell. Sie unterstützen Unternehmen und Institutionen, Potenziale neuer Technologien zu erkennen, diese gewinnbringend einzusetzen und attraktive Zukunftsmärkte zu erschließen.

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Frau Claudia Ricci
Telefon: 0711 970-2165

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online.

Kennziffer: IAO-Praktikum-2019-29 Bewerbungsfrist: 31.08.2019
counter-image