WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IM BEREICH
Laborautomatisierung – Wissenschaftliche Hilfskraft

Du hast Spaß an neuester Technik und interdisziplinären Themen? Dann bist du bei uns genau richtig!
Wir in der Abteilung für Bioproduktionstechnik und Laborautomatisierung am Fraunhofer IPA bewegen uns an der Schnittstelle zwischen Ingenieurswissenschaften und Medizin-/Biotechnologie.

Die Aufgaben unserer Gruppe „Laborrobotik und Geräteintegration“ erstrecken sich von der Entwicklung von Anlagen zur Automatisierung von Laborarbeit über die Integration neuer Technologien in den Laboralltag bis zur Entwicklung von Prozessketten für die Biotechnologie. Damit begehen wir ein bisher weitgehend unbehandeltes Feld. Daher ist Kreativität gefragt!
Wir arbeiten in der angewandten Forschung, d.h. unsere Projekte werden direkt beim Kunden umgesetzt.

Ausschreibung für die Fachrichtungen

  • Automatisierungstechnik; Maschinenbau; Mechatronik

Was Sie mitbringen

  • Laufendes Studium des Maschinenbaus, der Mechatronik, der Automatisierungstechnik o.ä.
  • Spaß am Schrauben/handwerkliches Geschick
  • Freude am High-Tech
  • Interesse an interdisziplinären Arbeiten
  • „Hands on“ Mentalität
  • Erfahrungen in CAD
  • Sehr gute Deutsch-/Englischkenntnisse
  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung im technischen Bereich ist ein Plus, aber nicht erforderlich.

Was Sie erwarten können

  • Wir suchen eine studentische Hilfskraft zu Unterstützung von Konstruktions- und Montagearbeiten sowie Tests der von uns entwickelten Lösungen.
  • 40h/Monat
  • Spannende Industrie- und Forschungsprojekte
  • Abwechslungsreiche, eigenständige Tätigkeit
  • Möglichkeit des Schreibens von Abschlussarbeiten an unserem Institut
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
40 Stunden/Monat

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne:

M.Sc. Pascal Friedrich
Laborrobotik und Geräteintegration
Fraunhofer‐Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA
Abteilung Laborautomatisierung und Bioproduktionstechnik

Nobelstraße 12 │ 70569 Stuttgart
Telefon +49 711 970‐1372
pascal.friedrich@ipa.fraunhofer.de

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Kennziffer: IPA-2019-260 Bewerbungsfrist: -
counter-image