Das Fraunhofer-Institut für Nachrichtentechnik Heinrich-Hertz-Institut in Berlin, Bereich Corporate Communications, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
Studentischen Mitarbeiter (w/m/d) - Web-Entwicklung (Usability Engineering)

Ihre zukünftige Tätigkeit umfasst:

  • Verwaltung, Pflege und Erweiterung der bestehenden Web-Auftritte auf Basis von TYPO3- und Wordpress-CMS
  • Qualitätssicherung und Kontrolle der Funktionen, Bearbeitung von Support-Anfragen (technischer Support für Typo3- und WordPress-Systeme)
  • Begleitung und Mitgestaltung bei der Konzeption und dem Prototyping von Intranet-Systemen
  • Unterstützung bei Evaluation der Prototypen (insbesondere Usability Testing)
  • Entwicklung und Pflege von Webanwendungen (hauptsächlich LAMP-Stack)
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung und Wartung der hausinternen Datenbank zur Verwaltung und Pflege von Publikationen
  • Begleitung und Mitgestaltung bei der Konzeption und Erstellung von Integrationskonzepten sowie weiterer Web- und mobiler Projekte
  • Unterstützung bei Auswertungen und Analysen unserer Webseiten und Online-Kampagnen und darauffolgende Optimierung des Contents

Was Sie mitbringen

  • Studentin/Student aus den Bereichen Digitale Medien, Medienwissenschaften/-management mit Schwerpunkt Online, Wirtschaftsinformatik, BWL (Schwerpunkt Online-Marketing), Informatik oder vergleichbaren Studiengängen
  • Gutes Verständnis von Konzepten aus dem Bereich Usability Engineering
  • Erfahrungen mit Content-Management-Systemen (insbesondere WordPress, Confluence)
  • Hohe Web-Affinität und Affinität zu aktuellen digitalen Entwicklungen
  • Kenntnisse in PHP, HTML, CSS, JavaScript, MySQL
  • Sehr gute Beherrschung der deutschen Sprache
  • Gute Englischkenntnisse

Was Sie erwarten können

Wir bieten Ihnen eine erstklassige Arbeitsumgebung in einem führenden Forschungsinstitut sowie flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit Studium und Familie.
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet. Eine Verlängerung wird angestrebt.
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 60-80 Stunden.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Bitte stellen Sie alle wichtigen Bewerbungsunterlagen (aktuelle Immatrikulation, Arbeitszeugnisse, Lebenslauf etc.) in unser Recruiting-Portal ein.

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unser Online- Portal.

Bei Fragen zu dieser Position wenden Sie sich bitte an:
Damian Brettmeister
damian.brettmeister@hhi.fraunhofer.de
Tel.: 030 31002 379

Kennziffer: HHI-2019-50 Bewerbungsfrist: 31.08.2019
counter-image