Die Fraunhofer Einrichtung für Marine Biotechnologie und Zelltechnik (EMB) sucht ab dem 01. Oktober 2019 eine
Studentische Hilfskraft

in der Arbeitsgruppe Aquatische Zelltechnologie und Aquakultur.

Was Sie mitbringen

Du arbeitest gern mit Fischen und hast kein Problem, auch mal nass zu werden? Prima, dann passt du ideal zu uns! Dein künftiger Tätigkeitsbereich beinhaltet die Versuchstierhaltung (Fische und andere aquatische Organismen), Süß- und Meerwasseraquaristik sowie den Betrieb wassertechnischer Anlagen.

Was Sie erwarten können

Zu den Aufgaben gehören:
-Säuberung der Aquarien- und Aquakulturanlagen
- Fütterung der Fische
- Nachzucht verschiedener Zuchtlinien
- Anzucht von Lebendfutter
- Allgemeine aquaristische Aufgaben und Routinearbeiten

Zeitlicher Aufwand:
- ca. 42 Stunden im Monat
- Regelmäßige Dienste am Wochenende nach Absprache

Vorausgesetzt wird:
- Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit
- Sehr selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
- Handwerklich-technisches Geschick
- Interesse an der Biologie aquatischer Systeme
- Bereitschaft zur Arbeit mit Versuchstieren
- Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden und Feiertagen

Von Vorteil sind:
- Erfahrung im Umgang mit aquatischen Organismen, hauptsächlich Fischen
- Erste Laborerfahrungen
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Bitte sende uns Deine vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, ausschließlich per Mail an
jobs@emb.fraunhofer.de

Im besten Fall lernen wir uns bald persönlich kennen!

Fragen zu dieser Position beantwortet Dir gerne:
Dipl. Ing. Dirk Scheel
Fraunhofer EMB
Telefon: 0451 384448 59

Kennziffer: EMB-2019-6 Bewerbungsfrist:
counter-image