Wir bieten Ihnen ab sofort eine spannende Tätigkeit in der Zentrale der Fraunhofer-Gesellschaft in München als
STUDENTISCHE HILFSKRAFT IM BEREICH CORPORATE BUSINESS DEVELOPMENT

Die Abteilung Corporate Business Development initiiert, akquiriert und begleitet institutsübergreifende Forschungsprojekte mit der Industrie und bewegt sich dabei im Spannungsfeld zwischen Wirtschaft, Technik und Wissenschaft.
 

Was Sie mitbringen

  • Immatrikulierte/r Student/in in einem wirtschaftswissenschaftlichen, technischen oder vergleichbaren Studiengang
  • Die Fähigkeit sich schnell in neue Themen einzuarbeiten sowie ein grundsätzliches Interesse für politische und gesellschaftlich relevante Themen
  • Denken in Zusammenhängen und inhaltlichen Querbezügen
  • Sicherer Umgang mit MS-Office (insbesondere PowerPoint, Word und Excel) sowie gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gewissenhafte und selbstständige Arbeitsweise, Engagement und Zuverlässigkeit

Was Sie erwarten können

  • Mitwirken bei der Initiierung und Durchführung von institutsübergreifen Projekten, welche die großen Herausforderungen unserer Gesellschaft aufgreifen
  • Analysen und Auswertungen zu Technologien, Branchentrends, Zielgruppen und Märkten
  • Abstimmungen mit Ansprechpartnern der Fraunhofer-Institute und Industriekunden sowie Netzwerkpflege und -aufbau
  • Unterstützung bei der Vorbereitung und Durchführung von Workshops,
    Akquiseformaten und Matchingprozessen
  • Erstellen von wissenschaftlichen Zusammenfassungen und Projektsteckbriefen

Die Stelle ist zunächst für ein halbes Jahr befristet, wir sind jedoch an einer längerfristigen Beschäftigung interessiert.
Wir bieten einen abwechslungsreichen und spannenden Arbeitsplatz mit langfristigen Entwicklungsmöglichkeiten, einer überdurchschnittlichen Vergütung und flexiblen
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Bei Fragen zur Stelle steht Ihnen Frau Kathrin Thum gerne zur Verfügung.
Tel. 089-1205-4412

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Bewerberportal. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bestehend aus Anschreiben, Lebenslauf sowie relevanten Studiums- und Arbeitszeugnissen.


Kennziffer: Zentrale-2019-292 Bewerbungsfrist:
counter-image