Sie möchten die Strategie einer führenden Wissenschaftsorganisation in Künstlicher Intelligenz mitgestalten? Dann bei uns!
Strategie Managerin / Strategie Manager

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa und wurde 2018 im Trendence-Absolventenbarometer in der Kategorie Forschung als »TOP 1 Arbeitgeber Deutschland« ausgezeichnet.

Am Fraunhofer IAIS erforschen und entwickeln mehr als 280 Mitarbeitende individuelle Lösungen zur Integration und Analyse von Daten für unsere Fördergeber und unsere Kunden aus der Wirtschaft. Künstliche Intelligenz, Machine Learning, Big Data, Multimedia Content Analytics, Information Integration sowie Unternehmensmodellierung und -analyse sind die inhaltlichen Schwerpunkte unserer Arbeiten.

In der Abteilung Strategie gestalten wir die interne Strategieentwicklung und verstehen uns als Impulsgeber. Wir monitoren relevante Trends in unserem Umfeld und analysieren Märkte und Marktpartner. Wir unterstützen in der Strategiekommunikation und Strategieumsetzung. Ein Fokus sind strategische Kooperationen und Netzwerke. Dabei agieren wir stets an der Schnittstelle zwischen Forschung und Wirtschaft.

Ihr Arbeitsgebiet umfasst die folgenden Tätigkeiten:

  • Unterstützung bei der Erarbeitung der Instituts- und Geschäftsfeldstrategien sowie bei der Strategiekommunikation nach innen und außen
  • Identifikation und Monitoring von Technologie- und Markttrends und Ableitung strategischer Implikationen
  • Analyse von Märkten und Marktteilnehmern und Erarbeitung von Forschungs- und Geschäftsideen
  • Aufbau von Netzwerken mit Forschungseinrichtungen und Unternehmen
  • Entwicklung, Koordination und Kommunikation abteilungsübergreifender Forschungs- und Wirtschaftsangebote
  • Unterstützung bei der Durchführung strategisch relevanter Institutsprojekte
  • Unterstützung bei der Harmonisierung und Standardisierung abteilungsübergreifender Prozesse
  • Vorbereitung von Vorträgen und Veranstaltungen der Institutsleitung

Was Sie mitbringen

  • abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master / Diplom) der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Naturwissenschaften oder einer vergleichbaren Fachrichtung mit überdurchschnittlichem Abschluss
  • ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten
  • Berufserfahrung in vergleichbarer Position oder einem vergleichbaren Umfeld
  • eine eigenverantwortliche Arbeitsweise und ein hohes Maß an Zuverlässigkeit
  • professionelles Auftreten sowie verhandlungssicheres Deutsch und Englisch
  • ein hohes Maß an Kommunikationsfreude, Eigeninitiative und Organisationstalent
     
  • Was Sie erwarten können

    • Sie arbeiten an unserem Institut an der Spitze der Forschung zu Künstlicher Intelligenz und haben die Chance, die Rahmenbedingungen aktiv mitzugestalten.
    • Sie bewegen sich an der Schnittstelle zwischen Forschung und Wirtschaft und haben die Möglichkeit, neue Entwicklungen in die Anwendung zu bringen.
    • Die Tätigkeit ist äußerst abwechslungsreich und Sie lernen viele unterschiedliche Bereiche kennen.
    • Sie können eine Vielfalt an Soft-Skill-Trainings und eine Vielzahl fachlicher Weiterbildungsmöglichkeiten in Anspruch nehmen.
    • Sie arbeiten in einem offenen, kollegialen Arbeitsumfeld mit dynamischer und kreativer Arbeitsatmosphäre.
    • In unserem Institut ist Diversity ein wichtiges strategisches Ziel: Wir setzen uns aktiv für Chancengleichheit und Vielfalt ein.
    • Wir leben eine familienfreundliche Kultur: Manchmal geht Familie vor – wir wissen das.
    Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).
    Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet, mit der Möglichkeit der Verlängerung.
    Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
    Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
    Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
    Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.

    Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

    Fragen zu dieser Ausschreibung beantwortet Ihnen gern:
    Jasmin Kröhling
    Telefon: +49 2241 14-1931




    Kennziffer: IAIS-2019-42 Bewerbungsfrist:
    counter-image