zwei Auszubildende zur/zum Physiklaborantin/Physiklaboranten

Das Fraunhofer-Institut für Schicht- und Oberflächentechnik IST in Braunschweig sucht zum 1. September 2020 zwei Auszubildende zur/zum Physiklaborantin/Physiklaboranten.

Was Sie mitbringen

  • einen erweiterten Realschulabschluss oder einen höheren bzw. gleichwertigen Abschluss
  • Interesse an physikalischen und chemischen Zusammenhängen
  • Teamfähigkeit und Spaß bei der Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern und Technikern
  • Neugier, Genauigkeit und Ausdauer

Zu Ihren persönlichen Stärken zählen:

  • eine schnelle Auffassungsgabe
  • große Lernbereitschaft
  • selbstständige Arbeitsweise
  • Technisches Verständnis

Was Sie erwarten können

  • Einblick in verschiedene Fachabteilungen und ein familiäres Betriebsklima
  • Einbindung ins Tagesgeschäft – von Beginn an!
  • Kostenübernahme sämtlicher Schulbücher und Büromaterialien
  • Steigende Ausbildungsvergütung pro Ausbildungsjahr und 30 Tage Urlaub
  • Angebot von verschiedenen Weiterbildungsmaßnahmen
  • Vergünstigtes Essen in der Kantine

Die Ausbildungsinhalte:
  • Grundlagenversuche zu Themen der Physik
  • Vorbereitungen, durchführen und dokumentieren von Messungen bzw. Versuchen
  • Teamarbeit in verschiedenen Abteilungen und Projekten
  • Forschen, entwickeln, analysieren und anwenden
  • Materialien eine verbesserte Funktion geben
  • Technische Praktika auch in anderen Institutionen 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!

Die Ausbildungsdauer beträgt 3,5 Jahre. Je nach Leistung in der Ausbildung und Berufsschule kann die Ausbildungszeit verkürzt werden. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.
Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD).
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. 

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über den unten angezeigten Button »Bewerben«! 

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Herr Dipl.-Ing. (FH) Sven Pleger
Tel.: 0531 2155-624

Vergütet: nach TVAöD

  • 1. Ausbildungsjahr 1.018,26 €,
  • 2. Ausbildungsjahr 1.068,20 €,
  • 3. Ausbildungsjahr 1.114,02 €,
  • 4. Ausbildungsjahr 1.177,59 €

Kennziffer: IST-2019-20 Bewerbungsfrist: 15.11.2019
counter-image