IoT und Labore sind IHR THEMA? WIR BEIm FRAUNHOFER IPA am Standort Mannheim BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IM BEREICH
Business Case Analyse der digitalen Pathologie - Studien-/Abschlussarbeit

Ausschreibung für die Fachrichtungen

  • Wirtschafts-oder Sozialwissenschaften
  • Psychologie
  • Soziologie
  • Marktforschung
  • Kommunikationswissenschaften
  • Wirtschaftsingenieurwesen.

Die Fraunhofer-Projektgruppe für Automatisierung in der Medizin und Biotechnologie in Mannheim entwickelt automatisierte Lösungen im Bereich Medizintechnik, vom Labor bis hin zum Operationssaal. Sie ist in Mannheim stark mit dem industriellen und akademischen Umfeld vernetzt und verfügt über modern ausgestattete Räumlichkeiten und Labore. Die ausgeschriebene Tätigkeit ist in der Arbeitsgruppe „Informationssysteme für Medizin- und Biowissenschaften“ angesiedelt und findet in Kooperation mit einem jungen, motivierten und internationalen Team statt.

Was Sie mitbringen


  • Ein Studium im Bereich Wirtschafts-oder Sozialwissenschaften, Psychologie, Soziologie, Marktforschung, Kommunikationswissenschaften oder Wirtschaftsingenieurwesen
  • Interessiere an den neusten Trends, Chancen und Risiken im Bereich Internet of Things
  • (Sehr) gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office (MS-Powerpoint, MS-Excel, etc.)
  • Idealerweise erste Erfahrungen im Bereich Marktforschung / Marktanalyse / Marketing
  • Teamfähigkeit, Selbstständigkeit und Selbstorganisation
  • Kreativität und Neugierde
  • Sichere Deutsch- und/oder Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift 

Was Sie erwarten können


Wir suchen motivierte Studenten/-innen für die Mitarbeit bei der
Business Case Analyse der digitalen Pathologie als Studien-/Abschlussarbeit
im Rahmen des Projekts Lab-IoT.

Aufgaben:
Ziel ist es, verschiedene IoT-Lösungsansätze in Laboren wirtschaftlich zu betrachten und zu analysieren. Darauf basierend sollen Fahrpläne generiert werden, wie die Lösungsansätze auf den Markt vermarket werden können. In dieser Abschlussarbeit soll dabei der Fokus in der Pathologie liegen.

Über die Tätigkeit hinaus besteht die Möglichkeit, Studien- oder Abschlussarbeiten anzuschließen.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Dipl.-Inf. Sebastian Schöning
Gruppenleiter, Gruppe „Prozessintelligenz“

Fraunhofer IPA
Projektgruppe für Automatisierung in der Medizin und Biotechnologie
Theodor-Kutzer-Ufer 1-3, 68167 Mannheim

Tel: +49 621 17207-123

Bitte bewerben Sie sich über unser Online-Portal!

Kennziffer: IPA-2019-351 Bewerbungsfrist: -
counter-image