WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS
Mitarbeiterin / Mitarbeiter für die Beschaffung und die Warenwirtschaft in Teilzeit (19,5 Std./Woche)

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Das Fraunhofer FHR mit 350 Mitarbeitenden ist Teil der großen Fraunhofer-Gesellschaft und eines der führenden und größten europäischen Forschungsinstitute auf dem Gebiet der Hochfrequenzphysik und Radartechnik. Näherer Informationen zu unserem Institut finden Sie unter http://www.fhr.fraunhofer.de

Werden Sie Teil von Fraunhofer und unterstützen Sie die Forschungsabteilung "Integrierte Schaltungen und Sensorsysteme" (ISS) bei der Beschaffung und der Warenwirtschaft am Fraunhofer FHR in Wachtberg bei Bonn. Die Abteilung ISS befasst sich schwerpunktmäßig mit der Entwicklung leistungsfähiger Sensoren und Radarsysteme für die industrielle Messtechnik, die zivile Sicherheit und für militärische Anwendungen.

Ihre Aufgaben sind:

  • Termingerechte Beschaffung und Disposition von elektronischen Komponenten, Baugruppen und Mechaniken
  • Erstellung von Leistungsverzeichnissen und öffentlichen Ausschreibungen in Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern und Ingenieuren
  • Verhandlung von Lieferbedingungen, -Terminen und Preisen
  • Erstellung von Angebotsvergleichen
  • Überwachung der Auftragsbestätigungen, Liefertermine und Kosten 
  • Pflege des Warenwirtschaftssystems

Was Sie mitbringen

  • Eine abgeschlossene kaufmännische oder technische Berufsausbildung
  • Idealerweise erste Berufserfahrung im Einkauf und in der Angebotsbearbeitung
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sichere Beherrschung der gängigen MS-Office-Programme, insbesondere Excel
  • Sorgfältige, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • SAP-Erfahrung ist vorteilhaft

Was Sie erwarten können

  • Flexible Arbeitszeiten für eine gute Work-Life-Balance
  • Leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile
  • Betriebliche Altersvorsorge und Jobticket
  • Modern ausgestattetes und kollegiales Arbeitsumfeld
  • Familienfreundliche Kultur, Mutter-Kind-Büro, Unterstützung durch externen Dienstleister bei der Notfallbetreuung für Kinder und Angehörige
  • Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten durch ein vielfältiges Weiterbildungsangebot
Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).
Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 19,5 Stunden.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

 

Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne:

Herr Dr. Dirk Nüßler
Telefon: +49 228 9435-550

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über die Online-Bewerbungsfunktion unseres Bewerbermanagementsystems.

Kennziffer: FHR-2019-44 Bewerbungsfrist: .
counter-image