DOCH SAGEN. GRENZEN VERSCHIEBEN. IMMER WIEDER NEUES VERSUCHEN. NICHT NUR NACHDENKEN, SONDERN WEITERDENKEN. DOCH - EIN KLEINES WORT MIT EINER STARKEN AUSSAGE. DAS IST DAS PRINZIP, NACH DEM FRAUNHOFER ARBEITET. SIE AUCH?

PERFEKT! DANN VERSTÄRKEN SIE DEN PERSONALBEREICH ALS
Teamassistentin / Teamassistent Personalwesen - in Teilzeit

Der zentrale Personalbereich der Fraunhofer-Gesellschaft versteht sich als Dienstleister und Berater für alle zentralen und dezentralen Einrichtungen von Fraunhofer. Sie nehmen eigenständige Assistenzaufgaben für den Vorstand Personal, Recht und Verwertung sowie die Urlaubsvertretung für dessen Assistenz wahr. Darüber hinaus übernehmen Sie Unterstützungsaufgaben für den Personalbereich insgesamt.

Ihre Aufgaben:

  • Assistenzaufgaben für die Gremienfunktionen des Vorstands Personal, Recht und Verwertung
  • Unterstützung des Reisemanagements des Vorstands Personal, Recht und Verwertung
  • Abwesenheitsvertretung für die Assistenz des Vorstands Personal, Recht und Verwertung und der Abteilungsleitung Personalbetreuung
  • Selbstständiges Planen und Organisieren von Besprechungen und Dienstreisen der Mitarbeitenden im Personalbereich
  • Beschaffung und Aufbereitung von relevanten Informationen und Herstellung eines transparenten Informationsflusses innerhalb und außerhalb des Personalbereichs

Was Sie mitbringen

  • Sie haben vorzugsweise eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Kauffrau / Kaufmann für Bürokommunikation sowie einschlägige Berufserfahrung, idealerweise aus dem Personalbereich.
  • Sehr gute Kenntnisse der MS Office-Programme setzen wir voraus. Englischkenntnisse sind von Vorteil.
  • Sie verfügen über eine selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise, Organisationstalent, Koordinierungsfähigkeiten und die Bereitschaft, sich immer wieder in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten.
  • Wichtig sind uns außerdem Teamgeist, Vertrauenswürdigkeit, Zuverlässigkeit und ein verbindliches Auftreten.

Was Sie erwarten können

Freuen Sie sich auf eine spannende Herausforderung im wissenschaftlichen Umfeld, bei der Sie Ihr fachliches Know-how voll ausspielen können. Die Fraunhofer-Zentrale ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Sie erwartet ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten, einer betrieblichen Altersversorgung (VBL) und vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten.
Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 19,5 Stunden.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Frau Kerstin Brandt
Abteilungsleiterin Personalbetreuung
Telefon: +49 89 1205-2200

Kennziffer: Zentrale-2019-364 Bewerbungsfrist:
counter-image