APP-ENTWICKLUNG IST IHR THEMA? WIR AM FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR ARBEITSWIRTSCHAFT UND ORGANISATION IAO IN STUTTGART BIETEN IHNEN ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS
Praktikum im Bereich Smart Charging Ionic-App

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Aktuelle Studien von Randstad, trendence und Universum belegen: Fraunhofer steht nicht nur für Forschung auf Spitzenniveau, sondern gehört auch zu den beliebtesten Arbeitgebern in Deutschland.

Mit Ideen zum Erfolg
Wie arbeiten und leben Menschen in Zukunft? Zu dieser und ähnlichen Fragen forschen wir am Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO und bringen unsere Erkenntnisse ergebnisorientiert in die Anwendung. Unsere Forschungsteams gestalten das Zusammenspiel von Mensch, Technik und Organisation ganzheitlich und kundenindividuell. Sie unterstützen Unternehmen und Institutionen, Potenziale neuer Technologien zu erkennen, diese gewinnbringend einzusetzen und attraktive Zukunftsmärkte zu erschließen.

Das Team »Smart Energy Systems« des Fraunhofer IAO entwickelt im Rahmen mehrerer Forschungsprojekte innovative Smart Energy IT-Lösungen in den Bereichen Elektromobilität und Energiewirtschaft. Im Rahmen des Projekts »LamA – Laden am Arbeitsplatz« wird deutschlandweit an Fraunhofer-Standorten Ladeinfrastruktur für Mitarbeitende aufgebaut. Die Nutzer der Ladeinfrastruktur sollen über eine in diesem Praktikum zu entwickelnde Smartphone-basierte App die Möglichkeit erhalten ihre Ladepräferenzen einzugeben, um damit ein intelligentes Laden zu ermöglichen.

Ihre Aufgaben:
Sie arbeiten in einem interdisziplinären Team an innovativen und spannenden Forschungsthemen und Projekten mit folgenden Tätigkeiten:

  • Konzeption, Implementierung und Testen von UI-Komponenten mit Ionic & Angular und TypeScript
  • Anbindung von Frontenanwendung an Cloud-Backend über RESTful-API

Was Sie mitbringen

Wir suchen eine passionierte und kreative Persönlichkeit, die Spaß daran hat, mit eigenen Ideen die Ziele des Teams voranzutreiben. Des weiteren sollten Sie mitbringen:
  • Hohe Motivation und Engagement
  • Interesse für Technik und Zukunft
  • Sie studieren in der Fachrichtung Informatik oder in einer vergleichbaren Studienrichtung
  • Erfahrung mit Frontendtechnologien sind von Vorteil (Angular, Ionic, React, TypeScript, JavaScript, HTML5, CSS3)
  • Erfahrung mit Cloud-Anwendungen sind von Vorteil (Microservices, Docker, REST, SaaS, Spring Boot)

Was Sie erwarten können

Bei uns erwarten Sie anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen Forschungsumfeld. Des Weiteren bieten wir Ihnen:
  • Lernorientiertes und kreatives Arbeiten in einem interdisziplinären Team
  • Angenehmes Arbeitsumfeld und flexible Arbeitszeiten
  • Spannende und brandaktuelle Themen
  • Hochmoderne Arbeitsplätze und ein abteilungseigenes Labor
  • Einsatz von State-of-the-Art Technologien im Bereich der Software-Entwicklung
Die Vergütung richtet sich nach den Richtlinien des Bundes über Praktikantenvergütungen.
Die Stelle ist auf die Dauer des Pflichtpraktikums bzw. des Praxissemesters ausgelegt.
Das Praktikum wird in Vollzeit ausgeübt.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Herr Julien Ostermann
Tel.: +49 (0) 711 / 970 – 5122

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online.

Kennziffer: IAO-Praktikum-2019-46 Bewerbungsfrist: 31.12.2019
counter-image