FRAUNHOFER-EINRICHTUNG IGCV SUCHT AB SOFORT EINE/N STUDENTISCHE/N MITARBEITER/IN FÜR
HIWI ZUR UNTERSÜTZUNG VON BAUTEILRÜCKVERFOLGUNG IM GIEßEREIWESEN, Weiterführung der Rückverfolgbarkeit von Sandkörnern und Optimierung der Markierungsqualität

Projektbeschreibung:
Die Bauteilrückverfolgung von Gussbauteilen während der Produktion ist noch eine Herausforderung. Um das Potential moderner Datenanalysen zu schöpfen, müssen die  Prozessdaten mit den Qualitätsdaten vereinigt werden. Eine Weiterführung wäre eine Rückverfolgbarkeit der eingesetzten Sandkörner. So kann man die gesamte Kette von Sandkörnern über die Rohgussteile bis hin zum Endbauteil zurückverfolgen.

Ihre Aufgaben:
• Digitalisierung von verschiedenen Markierungssymbolen wie Bar Code, DMC Code usw.
• Verknüpfung der Produktionsdaten
• Qualitätsauswertung der Markierungssymbole
• Bildverarbeitung mit Daten

Was Sie mitbringen

• Methodische, selbstständige und engagierte Arbeitsweise
• Programmierung Expert in Python
• Grundkenntnisse im Bereich Gießerei von Vorteil
• Grundkenntnisse im Bereich Bildverarbeitung  von Vorteil

Was Sie erwarten können

Wir bieten flexible Arbeitszeiten, eine hervorragende Ausstattung und die Möglichkeit bei uns aktiv mitzugestalten.
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Fangtian Deng
fangtian.deng@igcv.fraunhofer.de

Fraunhofer IGCV
Zeppelinstr. 15
85748 Garching bei München

Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail mit allen wichtigen Unterlagen an:
fangtian.deng@igcv.fraunhofer.de



Kennziffer: IGCV-2019-188 Bewerbungsfrist:
counter-image