Das Fraunhofer-Institut für Kommunikation, Informationsverarbeitung und Ergonomie FKIE sucht für die Verwaltung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen
Gruppenleiterin / Gruppenleiter Finanzen & Controlling

Das Fraunhofer FKIE mit seinen ca. 500 Mitarbeitenden bietet engagierten Menschen anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit Verantwortung und viel Gestaltungsraum.

Was Sie mitbringen

Als Qualifikation erwarten wir einen Hochschulabschluss und einschlägige Führungserfahrung. Zur Erfüllung der Aufgaben sind eine umfangreiche Fachkompetenz bei zuwendungsrechtlichen und finanziellen Fragenstellungen und der finanzwirtschaftlichen Administration von öffentlichen Projekten, Organisationsgeschick und eine selbstständige Arbeitsweise unabdingbar. Zudem sind Sie kommunikationsstark, besitzen Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen, haben ein verbindliches, freundliches Auftreten. Kenntnisse im Bereich der Exportkontrolle sind von Vorteil. Außerdem beherrschen Sie die gängigen Office-Programme und verfügen idealerweise über SAP-Kenntnisse.

Was Sie erwarten können

  • Als Gruppenleiterin / Gruppenleiter "Finanzen und Controlling" übernehmen Sie die fachliche und disziplinarische Leitung für aktuell 8 Mitarbeitende.
  • Sie übernehmen die Koordination und Sicherung der Verwaltungsabläufe in den Bereichen Controlling, Projektbearbeitung und Reisemanagement und unterstützen den SAP-Prozess im Institut.
  • Dabei verantworten Sie mit Ihrer Gruppe die administrative Bearbeitung nationaler und internationaler Projekte, inklusive Projektprüfung und Exportkontrolle.
  • Sie steuern den Budgetplanungs- und Hochrechnungsprozess und verantworten den institutsinternen Jahresabschluss.
  • Sie sind qualifizierte und kompetente Ansprechperson für Fach- und Führungskräfte im Institut sowie für die Zentrale der Fraunhofer-Gesellschaft in München.
  • Sie tragen Verantwortung für die Weiterentwicklung des Teams sowie die Harmonisierung der Arbeitsorganisation.
Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).
Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.
Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Frau Ursula Fuchs
Tel.: +49 228 9435-280

Finden Sie sich in unserem Stellenprofil wieder? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.
Bewerben können Sie sich ausschließlich online, durch einen Klick auf den "Bewerben"-Button.

Kennziffer: FKIE-2020-3 Bewerbungsfrist:
counter-image