Das Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI in Karlsruhe sucht ab sofort eine
Studentische Hilfskraft (w/m) zur Mitarbeit in Batterieprojekten

Das Competence Center Neue Technologien des Fraunhofer-Instituts für System- und Innovationsforschung ISI sucht Unterstützung für Forschungsprojekte im Bereich Energiespeicher und Li-Ionen-Batterien.
Im Rahmen der Tätigkeit als studentische Hilfskraft arbeiten Sie am Aufbau und der Weiterentwicklung von Markt- und Technologiedatenbanken mit. Darüber hinaus umfassen Ihre Aufgaben z. B. Literatur-, Patent- und Onlinerecherchen, die Auswertung von Workshops und die Ergebnisaufbereitung im Präsentations- oder Berichtsformat.

Was Sie mitbringen

  • Immatrikulierte/r Studierende/r
  • Hohes Interesse an neuen Technologien und deren Anwendungen
  • Technikaffinität (Studierende der Natur-, Ingenieurswissenschaft, der Wirtschaftsinformatik oder des Wirtschaftsingenieurswesens)
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse, besonders in Microsoft Office (Excel, Word, PowerPoint), Programmierkenntnisse oder Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Sorgfältige, eigenständige Arbeitsweise und Zuverlässigkeit

Was Sie erwarten können

  • Spannende Projekte für Politik und Industrie
  • Arbeit in einem interdisziplinären Team und an fächerübergreifenden Aufgaben
  • Entfaltungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten, die ggf. auch in einer Abschlussarbeit münden können
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die monatliche Arbeitszeit beträgt je nach Vereinbarung ca. 30-40 Stunden
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Haben Sie Interesse?
Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Email an:  
Karin.Herrmann@isi.fraunhofer.de


Kennziffer: ISI-2020-16 Bewerbungsfrist: 06.03.2020
counter-image