NACHHALTIGKEIT IST IHR THEMA? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IM BEREICH DER NACHHALTIGKEITSBEWERTUNG VON INNOVATIVEN BIOLOGISCHEN VERFAHREN ZUR WASSERSTOFFPRODUKTION AN
Ökologische und ökonomischen Bewertung von innovativen biologischen Verfahren zur Produktion von grünem Wasserstoff - Studien-/ Abschlussarbeit

Die Abteilung Nachhaltige Produktion und Qualität am Fraunhofer Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA beschäftigt sich unter anderem mit der Konzeptionierung und Bewertung innovativer Wertschöpfungspfade und Prozesse zur Defossilisierung der Industrie. Hierbei spielt aus Rest- und Abfallstoffen erzeugter Wasserstoff, sogenannter Bio- Wasserstoff, eine wesentliche Rolle. Für ein innovatives und spannendes Projekt, das derzeit in Kooperation mit namhaften Forschungs- und Industriepartnern durchgeführt wird, sind wir auf der Suche nach Unterstützung durch eine studentische Hilfskraft. Auch die Durchführung einer Bachelor-, Master bzw. Studienarbeit ist möglich.

Der neuartige biologische Prozess zur Erzeugung von Wasserstoff aus Rest- und Abfallstoffen soll im Rahmen des Vorhabens technisch umgesetzt werden. Die Aufgabe der Abteilung Nachhaltige Produktion und Qualität ist in diesem Zusammenhang die ökologische und ökonomische Analyse dieses Prozesses. Hierfür sind wir auf der Suche nach tatkräftiger Unterstützung bei den folgenden Tätigkeiten:

  • Recherche und Analyse zur Verfügbarkeit von geeigneten Rohstoffquellen und verwertbarem Bioenergiepotenzial
  • Unterstützung bei der methodischen Ermittlung von Kosten-, Effizienz- und Nachhaltigkeitszielen des Prozesses
  • Unterstützung bei der ökologischen und/oder ökonomischen Analyse zur Abschätzung von Entwicklungspotenzial, Wirtschaftlichkeit und Umweltnutzen des Prozesses

Was Sie mitbringen

  • Großes Interesse an innovativen Technologien
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit MS Office
  • Erfahrungen in der Bewertung von Nachhaltigkeit (z.B. LCA) sowie volks- und betriebswirtschaftliche Kenntnisse sind von Vorteil

Was Sie erwarten können

  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben in der angewandten Forschung
  • Aktive Mitarbeit bei Industrie- und insbesondere Forschungsprojekten
  • Einbindung in ein interdisziplinäres Forschungsteam
  • Flexible Arbeitszeit
  • Vielseitige und spannende Aufgaben bieten Dir die Möglichkeit einen Beitrag bei der Ausgestaltung eines nachhaltigen Wirtschaftssystems zu leisten und die Rolle von Bio-Wasserstoff als Schlüsselkomponente der Energiewende näher kennenzulernen

Bereich: HiWi oder Bachelor-, Master bzw. Studienarbeit
Anstellungsart: Teilzeit
Bemerkung Beschäftigungsart: Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt zwischen 8 und 20 Stunden
Befristung: befristet
Wenn befristet, Dauer: Die Stelle ist zunächst auf 3 Monate befristet.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne:

Herr Ferdinand Bohne
Recruiting
Tel. +49 711 970-1187

Finden Sie sich in unserem Stellenprofil wieder? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Online Bewerbungssystem.

Kennziffer: IPA-2020-94 Bewerbungsfrist: -
counter-image