WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IM BEREICH
Embedded Software Entwicklung von aktiven Exoskeletten - Praktikum

Unter anderem verstärkt durch den demographischen Wandel geraten technische Unterstützungslösungen für den körperlich schwer arbeitenden Menschen immer mehr in den Fokus von Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Rund ein Viertel aller Erwerbstätigen in Deutschland verlassen oder wechseln ihren Beruf aufgrund von Überbeanspruchung des Muskel-Skelett-Apparats.

Was Sie mitbringen

  • Programmierkenntnisse in den Sprachen C, C++ und Python
  • Erfahrung in der Softwareentwicklung für eingebettete systeme und Linux von Vorteil
  • Selbständige, eigenverantwortliche, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise sind wichtige Qualifikationen für diese Arbeit

Was Sie erwarten können

In diesem Kontext entwickelt die Abteilung Biomechatronische Systeme des Fraunhofer IPA als eine der führenden Institutionen in diesem Feld in Deutschland für eine Vielzahl von Anwendungen an kraftunterstützenden aktiven Exoskeletten. Dafür suchen wir talentierte und motivierte Studenten, die unser Team bei der Entwicklung folgender Exoskelett-Systeme unterstützen:
  • Exoskelett für die oberen Extremitäten für die haptische Interaktion in einem virtuellen Trainings- und Planungsszenario für Pflegekräfte (vgl. BMBF ExoHaptik)
  • Exoskelett für die oberen Extremitäten für die Transferunterstützung narkotisierter Patienten in der OP-Umgebung (vgl. BMBF ExoPflege)
  • Exoskelett für die unteren Extremitäten für die Unterstützung einer Traglast auf dem Rücken während des Gehens
  • Exoskelett für das Heben und Tragen im industriellen Umfeld
Die Vergütung richtet sich nach den Richtlinien des Bundes über Praktikantenvergütungen.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne:

Herr Ferdinand Bohne
Recruiting
Tel. +49 711 970-1187

Finden Sie sich in unserem Stellenprofil wieder? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Online Bewerbungssystem.

Kennziffer: IPA-2020-100 Bewerbungsfrist: -
counter-image