Masterarbeit 3D-Erfassung von Kulturgütern im Außenraum

Das Fraunhofer-Institut für Physikalische Messtechnik IPM in Freiburg erforscht und entwickelt Messverfahren und Systeme für die Industrie, welche zu mehr Effizienz und höherer Sicherheit führen. Grundlage unseres Erfolgs sind unsere rund 230 Mitarbeitenden mit ihrem Know-how – gebündelt in vier Fachabteilungen: Produktionskontrolle, Objekt- und Formerfassung, Gas- und Prozesstechnologie sowie Thermische Energiewandler.

Im Geschäftsfeld „Objekt- und Formerfassung“ werden LiDAR (Light Detection and Ranging) Systeme zur 3 dimensionalen Erfassung der Umgebung entwickelt. Dies umfasst Systeme für die Verwendung auf Fahrzeugen (Straße und Schiene), Systeme für die Verwendung an UAVs (Unmanned Aerial Vehicles) und auch für den Einsatz Unterwasser.

Aktuell gibt es offene Themen in einem Projekt zur Zustandserfassung von Kulturgütern im Außenraum. Dabei werden mobile Technologien zur 3D-Formerfassung eingesetzt. Die Ergebnisse der verschiedenen Aufnahmesysteme sollen dabei gegenübergestellt werden.

Für die Bearbeitung dieses Themas suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung. Die Bearbeitung kann im Rahmen einer Masterarbeit erfolgen. Folgende Schwerpunkte sind in dieser Arbeit gesetzt:

  • Erfassung eines Kulturdenkmals im Außenbereich mit verschiedenen Messsystemen (LiDAR und Kameras)
  • Prozessierung und Auswertung der 3D-Daten, Analyse und Vergleich der Datensätze

Was Sie mitbringen

  • Studium der Fachrichtung Geodäsie, Elektrotechnik oder Vergleichbares
  • Grundlegende Programmierkenntnisse, vorzugsweise Python
  • Begeisterungsfähigkeit für den Einsatz neuer Technologien, optische Messtechnik und Datenanalyse
  • Eigenverantwortliche Arbeitsweise

Was Sie erwarten können

  • Selbstständige Planung und Durchführung von Messkampagnen
  • Auswertung und Validierung von Messergebnissen
  • Unterstützung und Betreuung durch erfahrene Wissenschaftler

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Bitte bewerben Sie sich mit allen üblichen Unterlagen bei simon.stemmler@ipm.fraunhofer.de, Tel.: +49 761 8857-211.

Fraunhofer-Institut für Physikalische Messtechnik
Personalstelle
Heidenhofstr. 8
79110 Freiburg
personal@ipm.fraunhofer.de

Kennziffer: IPM-2020-10 Bewerbungsfrist:
counter-image