DU willst nicht »irgendwas« mit Medien machen, sondern die Zukunft kreativ mitgestalten? WIR BIETEN DIR AB DEM 1. AUGUST 2020 EINE
Ausbildung als Mediengestalter*in Digital & Print, Fachrichtung Gestaltung & Technik

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa und wurde 2019 in den Kategorien »Forschung« und »öffentlicher Sektor« des Trendence-Absolventenbarometers sowie im Randstad Employer Brand Research als »TOP 1 Arbeitgeber« ausgezeichnet.

Am Fraunhofer IAIS erforschen und entwickeln 300 Mitarbeitende individuelle Lösungen zur Integration und Analyse von Daten für unsere Fördergeber und unsere Kunden aus der Wirtschaft. Künstliche Intelligenz, Machine Learning, Big Data, Multimedia Content Analytics, Information Integration sowie Unternehmensmodellierung und -analyse sind die inhaltlichen Schwerpunkte unserer Arbeiten.

In der Abteilung Media Engineering erstellen wir unterschiedlichste Medienprodukte im Print- und Online-Bereich für das Institut sowie Kunden aus Wissenschaft und Wirtschaft. Unsere Auftraggeber schätzen die Kreativität und das Engagement junger Menschen und legen Wert auf die Nachhaltigkeit und Zuverlässigkeit unserer langjährigen erfolgreichen Ausbildungsaktivitäten.

Du suchst eine breit gefächerte Ausbildung im Bereich Mediengestaltung?

Möchtest Du die Erstellung von Printprodukten, Webseiten und Multimedia-Inhalten lernen und schon während der Ausbildung Projekte eigenständig planen und im Team realisieren?
Dann komm zu uns!
Wir legen Wert auf eine praxisorientierte Ausbildung, die Dich von Beginn an mit den Arbeitsschritten der Mediengestaltung vertraut macht. Eigeninitiative und selbstständiges Arbeiten unter Anleitung der Ausbilder ist bei uns selbstverständlich. Du lernst in der Ausbildung Texte, Bilder und Grafiken nach redaktionellen und technischen Vorgaben für Digital- und Printmedien zu gestalten, Internetseiten mit Hilfe gängiger Content-Management-Systeme aufzubauen und Multimedia-Inhalte für Web und Social Media zu erstellen.

Was du mitbringst

  • Du bist kreativ.
  • Du interessierst Dich für Gestaltung und Design.
  • Du hast technisches Verständnis.
  • Du arbeitest gerne eigenständig, hast aber gleichzeitig Spaß daran, im Team zu arbeiten.
  • Du setzt Dich gerne mit aktuellen Zukunftsthemen und Technologietrends auseinander.
  • Idealerweise verfügst Du über erste Erfahrungen im Medienbereich, z. B. durch Praktika, Schulprojekte o. ä.
  • Voraussetzung ist mindestens Fachoberschulreife.

Was du erwarten kannst

  • Du arbeitest in einem jungen, motivierten Team aus Mediengestalter*innen, PR-Fachleuten und Wissenschaftler*innen.
  • Du hast Freiraum, Dinge auszuprobieren und eigene Ideen umzusetzen.
  • Du kannst Deine Kreativität in Projekte einbringen und diese mitgestalten.
  • Dir stehen aktuelle Hard- und Software zur Verfügung.
  • Du genießt eine bereits mehrfach ausgezeichnete, hochwertige Ausbildung.
  • Du hast flexible Arbeitszeiten und eine angenehme Arbeitsatmosphäre.

Bitte lege Deiner Online-Bewerbung nach Möglichkeit aussagekräftige Arbeitsproben aus den Bereichen Print, digitale Medien oder Webdesign bei!


Nähere Informationen über die Abteilung und das Berufsbild findest Du hier:
www.iais.fraunhofer.de/me.html
www.fraunhofer.de/de/jobsundkarriere/schueler/ausbildung/medienberufe.html

Die Ausbildung findet in unserem Institut und in der Berufsschule statt und endet mit dem IHK Abschluss.
Bei berechtigtem Interesse kann die Ausbildung in Teilzeit durchgeführt werden.
Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD).
Die Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Fragen zur Ausbildung beantwortet Ihnen gerne:
Herr Achim Kapusta
Tel. +49 2241 14-2098



Kennziffer: IAIS-2020-17 Bewerbungsfrist:
counter-image