Das Fraunhofer IPT in Aachen vergibt ab sofort eine
Masterarbeit: »Entwicklung eines Systems für die Aufzucht neuraler Organoide (Mini-Gehirne)«

Um Krankheiten in Zukunft besser verstehen und Medikamente testen zu können, werden Stammzellen und daraus abgeleitete 3D-Strukturen (Organoide / Sphäroide) im Labor eingesetzt. Am Fraunhofer IPT entwickeln wir Automatisierungslösungen, um diese Stammzellen reproduzierbar und sicher als Ausgangsmaterial für die Sphäroide (Mini-Organe) herzustellen. Im Rahmen des Forschungsprojektes StemCellFactory III werden geeignete Sphäroide aus Stammzellen für die Wirkstoffanalyse produziert. Um im großem Maßstab die Produktion dieses 3D-Modells zu verwirklichen brauchen wir deine Unterstützung. Im Rahmen deiner Abschlussarbeit arbeitest du an der Entwicklung eines modularen Systems für die Skalierung der Sphäroid-Produktion.

Deine Aufgaben

  • Anforderungsanalyse für die Produktionsbedingungen von Neuralen Sphäroiden
  • Entwicklung eines Prototyps für die modulare Aufzucht von Neuralen Sphäroiden
  • Entwicklung einer GUI für die Steuerung des Prototypens
  • Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse

Was du mitbringst

  • Du studierst Maschinenbau, Biotechnologie, Medizintechnik, Bioinformatik oder ein vergleichbares Fach und begeisterst dich für technologische Herausforderungen
  • Du hast erste Erfahrung in der Konstruktion oder Programmierung
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und Teamgeist
  • Reisebereitschaft (ca. 20 % deiner Tätigkeit)
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Was du erwarten kannst

  • Ideale Rahmenbedingungen für Praxiserfahrungen neben dem Studium
  • Eine intensive fachliche Betreuung
  • Eigenständige Umsetzung der erarbeiteten Lösung in einem industrienahen Forschungsprojekt

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Auf deine aussagekräftige Bewerbung per E-Mail freut sich:
Bastian Nießing
Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT
Steinbachstraße 17, 52074 Aachen
bastian.niessing@ipt.fraunhofer.de

Kennziffer: IPT-2020-106 Bewerbungsfrist:
counter-image