WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IM BEREICH
ENTWICKLUNG EINER DATENBANK ZUR MESSSYSTEMAUSWAHL VON GRÖßEN DER BATTERIEPRODUKTION (STUDIEN-/MASTERARBEIT)

Ausschreibung für Fachrichtungen wie:

Informatik; Luft- und Raumfahrttechnik; Maschinenbau; Physik; technische Informatik; Technologiemanagement; Wirtschaftsingenieurwesen


Im Kontext der Digitalisierung von Produktionsprozessen steigt die Notwendigkeit der digitalen (automatisierten) Aufnahme von Prozess- und Produktgrößen. Die Anzahl der verfügbaren Mess- bzw. Aufnahmesysteme scheint schier unendlich.

Was Sie mitbringen


  • Vorkenntnisse bzw. Interesse an Datenbanken
  • Interesse an Messtechnik
  • Freude an kreativer und selbständiger Arbeit
  • Analytische, strukturierte und genaue Arbeitsweise
  • Eigeninitiative zur Lösung von Problemen
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Was Sie erwarten können


Im Rahmen dieser Arbeit soll daher, am Beispiel eines Prozesskettenabschnitts in der Batterieproduktion, eine Datenbank zur Auswahl geeigneter, am Markt verfügbarer, Messsysteme aufgebaut werden. Diese soll es ermöglichen mit geringem Aufwand anhand definierter Kriterien geeignete Sensorik für gewünschte Parameter vorzuschlagen.

Im ersten Schritt wird zunächst recherchiert, anhand welcher Kriterien eine Auswahl von Messsystemen für definierte Prozessgrößen erfolgen kann. Anschließend werden diese Kriterien in eine Datenbank überführt und mit potenziellen Messsystemen unterschiedlicher Hersteller verknüpft. In der Datenbank sollen darüber hinaus wichtige charakterisierende Eigenschaften der jeweiligen Systeme hinterlegt sein. Die Verifikation erfolgt an konkreten Beispielen aus der Prozesskette bei der Batterieproduktion.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Johannes Kienle
Recruiting
Tel. +49 711 970-1153

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Online Bewerbungssystem.

Kennziffer: IPA-2020-211 Bewerbungsfrist: -
counter-image