Dienstleistung, Beratung, Prüfung – die operative Personalwelt dreht sich immer schneller und wir sind mittendrin. Verstärken Sie die Abteilung »Personalbetreuung« der Fraunhofer-Zentrale als
Applikationsexpert*in SAP / Personalbetreuung

Die Abteilung »Personalbetreuung« versteht sich als Dienstleister für alle zentralen Abteilungen und dezentralen Institute sowie Einrichtungen der Fraunhofer-Gesellschaft. Wir bieten den dezentralen Personalbereichen der Institute sowie den Fachabteilungen der Zentrale Unterstützung in allen Geschäftsprozessen der Personalbetreuung mit dem Ziel, die Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft für alle Mitarbeitenden erfolgreich zu meistern.

Ihre Aufgaben:

  • Expert*in für eine oder mehrere S4/HANA oder Cloud-Applikationen
  • Sicherstellung der effektiven Funktion von E2E-Prozessen in den Bereichen Abrechnung, Zeitwirtschaft oder Recruiting
  • 2nd-Level-Support für applikationsorientierte Tickets
  • Unterstützung der Weiterentwicklung des Systems
  • Was Sie mitbringen

    • Abgeschlossene Berufsausbildung und/oder einen Bachelorabschluss, vorzugsweise aus den Bereichen Betriebswirtschaft / Informatik oder vergleichbar
    • Sehr gute SAP-Kenntnisse
    • Berufserfahrung im Personalwesen
    • Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
    • Sehr gute analytische Fähigkeiten und eine große Umsetzungsstärke
    • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

    Was Sie erwarten können

    Wir bieten Ihnen eine flexible Arbeitszeitgestaltung sowie sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten. Wenn Sie gerne im Team arbeiten und Freude am Umgang mit Menschen haben, bewerben Sie sich bei uns!
    Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren.
    Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden.
    Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
    Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
    Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
    Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.

    Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

    Herr Manuel Feth
    Telefon: +49 89/1205-2203

    Kennziffer: Zentrale-2020-275 Bewerbungsfrist:
    counter-image