digitale Medien sind IHR THEMA? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT als
studentische Hilfskraft im Bereich Medienkommunikation & Marketing

Die besondere Stärke des Fraunhofer-Instituts für Elektronische Nanosysteme ENAS liegt in der Entwicklung von Smart Systems - sogenannten intelligenten Systemen für verschiedenartige Anwendungen. Die Systeme verbinden Elektronikkomponenten, Mikro- und Nanosensoren und -aktoren mit Schnittstellen zur Kommunikation. Fraunhofer ENAS entwickelt Einzelkomponenten, die Technologien für deren Fertigung aber auch Systemkonzepte und Systemintegrationstechnologien und überführt sie in die praktische Nutzung. D.h. Fraunhofer ENAS begleitet Kundenprojekte von der Idee über den Entwurf, die Technologieentwicklung oder Umsetzung anhand bestehender Technologien bis hin zum getesteten Prototyp.

In diesem spannenden Umfeld unterstützen Sie bei der Entwicklung, Erstellung und  Pflege sämtlicher digitaler Inhalte (Social Media, Homepage, Video-Clips, etc.) zur Vermarktung unseres Portfolios.

Was Sie mitbringen

  • Studium der Medienwirtschaft, Online-Medien-Management, Werbung und Marktkommunikation, Medienwissenschaften oder vergleichbare Studiengänge
  • Hohe Online-Affinität
  • sicheren Umgang mit der deutschen sowie englischen Sprache
  • Erfahrungen im Umgang mit verschiedenen Social-Media-Kanälen 
  • Erfahrung bei der Erstellung & Bearbeitung von Videos
  • Kenntnisse im Storytelling sind wünschenswert
  • Kenntnisse im Umgang mit Social-Media-Management-Plattformen, Photoshop und MS Office sind von Vorteil
  • Selbstständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise

Was Sie erwarten können

  • Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung und damit optimale Vereinbarkeit von Studium und Praxis
  • Möglichkeit der Zusammenarbeit während der gesamten Studienzeit
  • Vielseitige Projekte mit hohem Praxisbezug
  • Ein offenes und kollegiales Arbeitsumfeld
  • Ihre Interessen und Fähigkeiten im entsprechend vorgegebenen Rahmen frei zu entwickeln
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet. Wir streben jedoch grundsätzlich ein längere Zusammenarbeit an.
Die monatliche Arbeitszeit ist individuell abzusprechen.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Für fachliche Fragen wenden Sie sich gern per e-mail an Frau Dr. Martina Vogel:
martina.vogel@enas.fraunhofer.de.

Administrative Fragen beantwortet Ihnen gern Frau Yvonne Böhme:
yvonne.boehme@enas.fraunhofer.de.

Aus Datenschutzgründen bitte wir Sie sich ausschließlich über das Stellenportal der Fraunhofer Gesellschaft zu bewerben - vielen Dank.

Kennziffer: ENAS-2021-1 Bewerbungsfrist: 24.01.2021
counter-image