DAS FRAUNHOFER-INSTITUT IGCV SUCHT ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN TERMIN EINE/N STUDENTISCHE/N MITARBEITER/IN FÜR
Wissenschaftliche Hilfskraft oder Studienarbeit zum Thema: Generische Modellierung von additiv gefertigten Oberflächen für verbesserte Hafteigenschaften mit CFK

Projekt-/Themenbeschreibung:
Bei CFK-Metall-Klebverbindungen beeinflusst die Oberflächentopologie die Haftfestigkeit. Dies ist vor allem für wabenförmige Strukturen aufgrund der geringeren Anbindungsfläche von großer Bedeutung. Im Rahmen eines Projektes werden für Metallwaben verschiedene Oberflächen-strukturierungen generisch erzeugt und additiv gefertigt. Mittels zerstörender Prüfung werden die verschiedenen Oberflächendesigns auf ihre Haftfestigkeit mit CFK validiert.

Ihre Aufgaben:
• Einarbeitung in die Thematik Oberflächenvorbehandlung und Haftung
• Begleitung der additiven Fertigung
• Laminierverfahren mit CFK
• Mechanische Prüfung der Haftfestigkeit von Klebeflächen
• Zusammenfassung der Ergebnisse und Präsentation

Was Sie mitbringen

• Studium Ingenieurswissenschaften oder Vergleichbares
• Grundkenntnisse in der additiven Fertigung und Faserverbundtechnik von Vorteil

Was Sie erwarten können

Wir bieten flexible Arbeitszeiten, eine hervorragende Ausstattung und die Möglichkeit bei uns aktiv mitzugestalten.
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Frau Nira Zoesmar
nira.zoesmar@igcv.fraunhofer.de

Fraunhofer IGCV
Am Technologiezentrum 2
86159 Augsburg

Ihre Bewerbung richten Sie bitte ausschließlich per Mail mit allen wichtigen Unterlagen an:
nira.zoesma@igcv.fraunhofer.de

Kennziffer: IGCV-2021-7 Bewerbungsfrist:
counter-image