DU WILLST AUS DER VORLESUNG DIREKT IN DIE PRAXIS EINTAUCHEN UND MIT UNS ZUSAMMEN DIE WINDENERGIE ERFORSCHEN? DANN BIETEN WIR, DAS FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR WINDENERGIESYSTEME IWES, DIR EINE SPANNENDE MÖGLICHKEIT IN BREMEN ODER BREMERHAVEN:
Studentische Hilfstätigkeit mit Möglichkeit zum Anfertigen einer Masterarbeit: Elektrochemische Charakterisierung von Großanlagen, Datenverarbeitung und Prozessoptimierung

Das sind wir …
Windenergie ist unser großes Thema. Bei uns betreiben mehr als 350 Mitarbeitende und Studierende aus über 30 Ländern anwendungsnahe Forschung und Entwicklung im Bereich der Windenergienutzung. Dabei dreht sich alles um die Strom- und Wasserstoffproduktion. Unsere erfolgreiche Kombination: eine weltweit einzigartige Prüfinfrastruktur und umfassende Methodenkompetenz in der Zuverlässigkeit und Validierung von Windenergieanlagen und Windparks sowie der smarten Systemintegration von Windenergie in zukünftige Energieversorgungssysteme.

Dieses Team benötigt deine Unterstützung …

Du verstärkst uns in der Gruppe »Testfeld Wind und Wasserstoff«. Aktuell besteht unser Team aus 5 Wissenschaftlichen Mitarbeitenden sowie mehreren Studierenden. Wir beschäftigen uns momentan mit verfahrenstechnischen Großanlagen, chemischen Prozessen und einer effizienten Anlagenführung. In enger Zusammenarbeit mit führenden Herstellern erarbeiten wir komplexe Lösungskonzepte zu vielfältigen Fragestellungen. Bring dich aktiv in unser Team ein, gerne auch mit deinen Ideen! Als international ausgerichtetes IWES-Team ist uns ein offener Austausch wichtig, unabhängig davon, ob in Deutsch oder in Englisch. Auch ein respektvolles Miteinander liegt uns sehr am Herzen. Du fragst dich, wie du dich in unserem Team einbringen kannst?

Diese Aufgaben warten auf dich …
Du tauchst in die Welt der Wissenschaft ein und baust gleichzeitig deine praktischen Fähigkeiten im Umgang mit verschiedenen Softwaretools aus. Dafür analysierst du verschiedene Testszenarien und befasst dich mit der Thematik der Transferleistung von Messprinzipien auf Großanlagen (Scale-Up). Dabei spielt auch die Datenverarbeitung für die Validierung von Simulationsmodellen eine große Rolle. Diese stellt die Schnittstelle zu anderen Gruppen am IWES dar. Falls du deine Abschlussarbeit bei uns schreiben möchtest, entwickelst du Konzepte und Modelle für die Bereiche der Energie- und Verfahrenstechnik oder des Chemieingenieurwesens. Das klingt nach viel Arbeit, aber keine Sorge, am IWES stehen dir deine Kolleg*innen zur Seite.

Welchen Background bringst du mit?
Du bist in einem ingenieur- oder naturwissenschaftlichen Studiengang eingeschrieben und hast fundierte Kenntnisse in der Elektrochemie? Super! Außerdem bringst du Programmierkenntnisse von MATLAB, Python oder ähnlichen Programmen mit? Falls du dich nun auch noch kurz vor deiner Master- oder Diplomarbeit befindest, freuen wir uns, dich kennenzulernen.

Wie kannst du bei uns starten?
Du willst einen umfassenderen Praxiseinblick erhalten? Wir bieten dir verschiedene Möglichkeiten bei uns als Student*in einzusteigen. Sei es ein Praktikum, eine Tätigkeit als Studentische Hilfskraft oder sogar die Kombination mit der Anfertigung deiner Abschlussarbeit, wir finden den richtigen Weg für dich. Wir wissen, dass ein Studium sehr anstrengend und zeitraubend sein kann – du brauchst dafür flexible Arbeitszeiten? Bei uns kann die Arbeitszeit individuell im Team abgestimmt werden.

Wir haben dein Interesse geweckt?
Wenn du jetzt noch mehr über das IWES, unsere Forschungsaspekte und zukünftige Kolleg*innen erfahren willst, besuche gerne unsere Karriereseite: https://s.fhg.de/cDZ

Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Stelle ist vorerst auf 3 Monate befristet.
Die monatliche Arbeitszeit beträgt bis zu 80 Stunden.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Fragen zu dieser Position beantwortet dir gerne:
Personalwesen
E-Mail: personal@iwes.fraunhofer.de
Telefon: +49 471 14 290-230

Bitte bewirb dich online, indem du unten auf den Button »Bewerben« klickst.
Wir beachten die gültige Datenschutzgrundverordnung bei der Bearbeitung deiner Bewerbung.

Kennziffer: IWES-2021-25 Bewerbungsfrist:
counter-image