PRODUKTIONSMANAGEMENT UND -TECHNOLOGIE SIND IHRE THEMEN? WIR AM FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR ARBEITSWIRTSCHAFT UND ORGANISATION IAO IN STUTTGART BIETEN IHNEN ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS
Wissenschaftliche Hilfskraft im Bereich Informationsfluss, Assistenzsysteme sowie Künstliche Intelligenz in der Produktion

Das Team »Produktionsmanagement« am Fraunhofer IAO sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt studentische Unterstützung.

Was Sie mitbringen

  • Sie sind Student*in im Bereich Technologiemanagement oder technisch orientierte BWL
  • praktische Erfahrung in der Produktion sind von Vorteil, aber kein Muss
  • Interesse an Zukunftsthemen und -Technologien
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • hohe Motivation, Selbständigkeit, Eigenverantwortlichkeit und Teamgeist

Was Sie erwarten können

  • fachliche Recherchen zu Startups und Mitarbeit am Newsletter zu den Themen Informationsfluss, Assistenzsysteme sowie zu KI in der Produktion
  • Mitarbeit in unserem Industrienetzwerk »KI in der Produktion«
  • Betreuung und Aufbau von Anwendungsfällen in unserem Future Work Lab
  • Vor- und Nachbereitung von Projekttreffen und Workshops
  • Aufgaben aus dem Tagesgeschäft
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Die Stelle ist zunächst auf 6 Monate befristet.
Die monatliche Arbeitszeit beträgt 80 Stunden.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Fragen zu dieser Position beantwortet gerne:
Herr Tim Hornung
Telefon: +49 711 970-2290

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online.

Kennziffer: IAO-Hiwi-2021-19 Bewerbungsfrist: 31.05.2021
counter-image