AGILES UND KUNDENORIENTIERTES ARBEITEN IST DEIN THEMA? WIR BEIM FRAUNHOFER IKS IN MÜNCHEN BIETEN DIR AB SOFORT BIS VORRAUSSICHTLICH MÄRZ 2022 EINE ABWECHSLUNGSREICHE STELLE ALS
Studentische Hilfskraft im Einkauf

Wir suchen eine studentische Hilfskraft, die uns mit 15-20 Stunden pro Woche im Bereich Einkauf, Vertrags- & Gerätemanagement unterstützt. Du übernimmst diverse operative Tagesaufgaben, indem Du in Teilbereichen selbstständig Bestellungen erfasst und bei der Vorbereitung von Ausschreibungen mithilfst. Zudem unterstützt Du bei der Digitalisierung von Prozessen, Durchführung verschiedener Projekte und weiteren organisatorischen Tätigkeiten wie bspw. Auswertungen oder Vorbereitungsarbeiten für die SAP-Einführung im Januar 2022. Darüber hinaus bist Du für die Überwachung von Lieferfristen und Vertragszeiträumen zuständig. Die kontinuierliche Aktualisierung unseres Gerätestamms und die Durchführung einer Inventur runden Deinen Aufgabenbereich ab.

Individuell gestaltbare Arbeitszeiten sowie Home-Office-Möglichkeiten sind Dir wichtig? Außerdem möchtest Du Teil eins engagierten und motivierten Teams arbeiten? Dann bist Du bei uns genau richtig!

Was du mitbringst

  • Eigeninitiative und Spaß daran, kreative Lösungen zu finden
  • Fähigkeit zu sorgfältigem und termintreuem Arbeiten
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Erfahrung im Einkauf des öffentlichen Dienstes wünschenswert
  • Sehr gute Excel-Kenntnisse
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

Die Stelle eignet sich besonders für immatrikulierte Studierende der Fachbereiche Wirtschaft, Management oder Recht.

Was du erwarten kannst

  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre, ein respektvolles Miteinander, flexible Arbeitszeiten
  • Qualifizierte Einarbeitung in alle Themenbereiche
  • Mitarbeit in einem engagierten und hoch motivierten Team
  • Eigenverantwortliches Arbeiten
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung des Einkaufs und Einbringen eigener Ideen und Kenntnisse
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Das Fraunhofer-Institut für Kognitive Systeme IKS forscht anwendungsorientiert an den Themen von morgen: Künstliche Intelligenz, Kognitive Systeme und intelligente Softwarearchitekturen für autonome Systeme. Unser Fokus liegt dabei vor allem auf sicherheitskritischen Anwendungen aus den Bereichen Industrie 4.0, Automotive sowie mobile Maschinen und Nutzfahrzeuge. Dadurch entwickeln wir verlässliche Softwaretechnologien für die Menschen weiter. Wir forschen zum Beispiel daran, wie Künstliche Intelligenz so abgesichert werden kann, dass sie auch in autonomen Autos, in der Mensch-Roboter-Interaktion und in Medizingeräten einsetzbar ist. Damit bereiten wir den Weg für eine verlässliche digitale Welt.

Wenn wir Dein Interesse geweckt haben, bewirb Dich bitte ausschließlich online mit allen erforderlichen Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse).

Fragen zu dieser Position beantwortet Dir gerne
Frau Anna Amrhein
E-Mail: anna.amrhein@iks.fraunhofer.de
Telefon: +49 89 547088-370

Kennziffer: IKS-2021-21 Bewerbungsfrist:
counter-image