Sind Organisation und Koordination Ihr Thema? Wir bei Fraunhofer IAIS bieten Ihnen ab sofort eine spannende Tätigkeit im Schulungsbereich 
Schulungskoordinator*in

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa und wurde 2019 in den Kategorien »Forschung« und »öffentlicher Sektor« des Trendence-Absolventenbarometers sowie im Randstad Employer Brand Research als »TOP 1 Arbeitgeber« ausgezeichnet.

Am Fraunhofer IAIS erforschen und entwickeln rund 330 Mitarbeitende individuelle Lösungen zur Integration und Analyse von Daten für unsere Fördergeber und unsere Kunden aus der Wirtschaft. Künstliche Intelligenz, Machine Learning, Big Data, Multimedia Content Analytics, Information Integration sowie Unternehmensmodellierung und -analyse sind die inhaltlichen Schwerpunkte unserer Arbeiten.

Die Data Science Academy in der Abteilung Knowledge Discovery bietet Schulungen für Business Developer*innen, Analyst*innen und Application Developer*innen, die sich als Data Scientist*in weiterqualifizieren möchten. Das Angebot beinhaltet sowohl Schulungen zu Data Science- und KI-Grundlagen, als auch Module für spezifische Anwendungsfelder.

Ihr Arbeitsgebiet umfasst die folgenden Tätigkeiten:

Sie übernehmen die Aufgaben, unseren Angebotsprozess für Data-Scientist Inhouse Schulungen zu koordinieren, um anschließend professionell, zuverlässig und souverän ihre reibungslose Durchführung nach außen und innen zu gewährleisten. Dabei richten wir unser Angebot an interessierte Einzelpersonen (B2C) sowie an Unternehmen.

Nach außen - in Richtung unserer Kund*innen (Einzelpersonen sowie Unternehmen)

  • Gezielte Ansprache der Kund*innen inklusive Key Account Management, Beratung und Betreuung
  • Situationsbeschreibung / Vorgespräche mit Kund*innen (Einzelpersonen/Unternehmen), Draft einer fachlichen Bedarfsanalyse, erste Empfehlungen zu Modulauswahl und Kombination der Module zu Trainingseinheiten
  • Teilnehmendenmanagement (Anmeldungen, Ummeldungen, Informationen, Rechnungsvorbereitung)

Nach außen – für unsere Positionierung im Markt

  • Weiterentwicklung der Website und Entwicklung von Marketingmaterial zur Direktansprache
  • Erstellung von Werbeinhalten für Social Media in Zusammenarbeit mit unserer PR Abteilung
  • Betreuung Google Ads

Nach innen – für eine professionelle Durchführung

  • die Terminplanung und -koordination der Schulungen in Abhängigkeit von der Verfügbarkeit der Dozent*innen inklusive ihrer logistischen Unterstützung
  • Koordinierung der benötigten Serviceleistungen zur Schulungsdurchführung inklusive der technischen Infrastruktur
  • Übungsverwaltung bei einzelnen Kursen
  • Konzeptentwicklungen für Lern-/ Lehrsituationen
  • Koordination der Tätigkeiten mit der Zertifizierungsstelle
  • Kommunikation, Koordination und Abrechnung von Schulungen durch internationale Durchführungspartner und Lizenznehmer
  • Kommunikation und Koordination der beteiligten Fraunhofer-Instituten der Allianz Big Data AI, externer Dozent*innen und Academy Repräsentant*innen für Trainings im B2C- und B2B-Bereich
  • Interne Verrechnung von Leistungen

Was Sie mitbringen

  • Eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • Die Fähigkeit und die Begeisterung, Prozesse mit hoher Qualität durchzuführen, zu prüfen und weiterzuentwickeln
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Organisation von Schulungen, Erwachsenenbildung oder ähnlichen Gebieten im Umfang von mindestens 40 Tagen / Jahr ist von Vorteil
  • Die Fähigkeit, Ihr Aufgabengebiet eigenständig und effizient zu organisieren und andere vorausschauend zu koordinieren
  • Ein hohes Maß an Flexibilität, Eigenverantwortlichkeit und Zuverlässigkeit
  • Eine freundliche, gewinnende Ausstrahlung, sicheres, gewandtes Auftreten sowie das nötige Maß an Diskretion im Umgang mit externen Geschäftspartner*innen
  • Sehr gute mündliche und fehlerfreie schriftliche Kommunikation in der deutschen Sprache (C1) sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens B2) sind unbedingt notwendig
  • Professioneller Umgang mit den MS-Office­ Programmen (PowerPoint, Word, Excel, Outlook)
  • Zum Transport physischer Schulungsmaterialien wäre ein Führerschein der Klasse B sowie ein eigener PKW von Vorteil
  • Interesse für das Thema Data Science

Was Sie erwarten können

  • Super Arbeitsatmosphäre mit neugierigen, lern-getriebenen Kolleg*innen, denn wir nehmen von den Besten nur die Netten – darum ist es einfach schön, am Fraunhofer IAIS zu arbeiten.
  • Eine einzigartige Arbeitsumgebung, die aktuelle Forschungsarbeiten mit wirtschaftlicher Relevanz in einmaliger Weise verbindet. Sie können uns dabei unterstützen, aktiv die Zukunft der Digitalisierung in Deutschland mitzugestalten.
  • Sie werden bei Bedarf aktiv darin unterstützt, in Ihre neue Rolle hineinzuwachsen und die notwendigen Fähigkeiten auszubauen. Ihre langfristige persönliche Entwicklung fördern wir gezielt.
  • Sie erhalten maßgeschneiderte Soft-Skill-Trainings und umfangreiche fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • In unserem Institut ist Diversity ein wichtiges, strategisches Ziel: Wir setzen uns aktiv für Chancengleichheit und Vielfalt ein, beginnend mit einem Diversity-Training für alle Mitarbeitenden.
  • Wir leben eine familienfreundliche Kultur: Manchmal geht die Familie vor – wir wissen das.
Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren.
Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet, mit der Möglichkeit der Verlängerung.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Fragen zu dieser Ausschreibung beantwortet Ihnen gern:
Frau Jasmin Kröhling
Telefon: +49 2241 14-2636

Kennziffer: IAIS-2021-16 Bewerbungsfrist:
counter-image