WIR AM FRAUNHOFER IGB BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT FÜR EIN
Praktikum in den Bereichen Bio-Verfahrenstechnik und grüne Chemie

Am Fraunhofer-Institut für Grenzflächen- und Bioverfahrenstechnik IGB verbinden wir kompetenzübergreifend Biologie und Technik in unseren Geschäftsfeldern Gesundheit, Nachhaltige Chemie und Umwelt. Wir entwickeln Verfahren, Technologien und Produkte und bringen diese seit mehr als 70 Jahren erfolgreich in die industrielle Umsetzung. Wir forschen an den Standorten Stuttgart, Leuna und Straubing und in enger Anbindung an zahlreiche Universitäten und Forschungseinrichtungen im In- und Ausland.


Was Sie mitbringen


  • Ein technisches oder naturwissenschaftliches Studium an einer Hochschule oder Universität mit dem Fokus auf den hier genannten Disziplinen
  • Laborerfahrung erwünscht
  • Eigenständige Arbeitsweise, Kreativität und Teamfähigkeit
  • Sicherer Umgang mit gängigen PC-Anwendungen
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus

Wir bieten Ihnen als Student*in ein Umfeld, das Ihnen die Möglichkeit gibt, durch die Mitarbeit in interessanten und abwechslungsreichen Industrieprojekten mit unseren Partnern unterschiedlicher Branchen, in kurzer Zeit ein breites Spektrum an Erfahrungen zu gewinnen. In unseren Teams werden kreative Lösungsansätze mit wirtschaftlichem, strukturiertem Vorgehen verbunden.

Was Sie erwarten können


In der Arbeitsgruppe „Bioprozessentwicklung“ unter der Leitung von Dr.-Ing. Susanne Zibek werden folgende Themen angeboten:


  1. Optimierung der enzymatischen Hydrolyse und Funktionalisierung pflanzlicher Öle
  2. Verfahrenstechnische Optimierung der Biotensidproduktion im Bioreaktor
  3. Entwicklung und Optimierung der Aufreinigung von Biotensiden
  4. Chitin- und Chitosangewinnung aus fungalen Abfallströmen
  5. Fermentative Enzymproduktion und nachfolgende Enzymaufreinigung

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Für den Bewerbungsprozess: Frau Britta Munz, bewerbung@igb.fraunhofer.de

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unser Bewerberportal.

Kennziffer: IGB-2021-46 Bewerbungsfrist:
counter-image