WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IM BEREICH
Wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d) im Bereich HTML/CSS/Javascript

Die Fraunhofer-Projektgruppe PAMB mit Sitz am Uniklinikum Mannheim entwickelt automatisierte Lösungen für Medizin und Biotechnologie. Ein Forschungsschwerpunkt bilden die besonderen Usability-Anforderungen, die für Bedienschnittstellen in diesem biomedizinischen Kontext, von Operationssaal bis Labor, zu berücksichtigen sind. Der Sitz der Gruppe im Mannheimer Universitätsklinikum ermöglicht dabei eine abwechslungsreiche und praxisnahe Forschung „vor Ort“.

Ausschreibung für die Fachrichtungen:
Informatik; Kommunikationswissenschaften; Mediendesign

Was Sie mitbringen


  • HTML, CSS und Javascript sind Dein täglich Brot
  • Du bist kreativ und verfügst über eine erprobte und strukturierte Arbeitsmethodik,
  • Du hast keine Scheu vor neuen Problemstellungen oder unbekannten Tools
  • Du arbeitest selbstständig, bist aber auch teamerprobt – z. B. in einem Projektteam aus Informatikern und Interaktionsdesignern
  • Du hast grundlegende Erfahrungen mit Markup-Languages
  • Du hast idealerweise Erfahrungen mit ASP.Net/HTML oder anderen Tools zum Erstellen von webbasierten Anwendungen
  • Idealerweise hast du schon einmal etwas von Blazor/C# gehört

Was Sie erwarten können


Für laufende und zukünftige Projekte suchen wir fortlaufend Studentinnen und Studenten aus den Bereichen Informationsdesign, Informatik oder ähnlichen Studiengängen
zur Umsetzung von Clickdummies und Mockups in echte HTML Seiten mit CSS Styles und Javascript-Funktionen für die Bedienschnittstellen unserer Softwareprojekte. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, Studien-, Bachelor-, Diplom- oder Masterarbeiten anzuschließen.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann zögere nicht, Dich bei uns zu melden!

Arbeitsplatz wäre Mannheim, Stuttgart oder Homeoffice.
Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Fragen zu dieser Position beantwortet Ihnen gerne:

Herr Johannes Kienle
Recruiting
Tel. +49 711 970-1153

Finden Sie sich in unserem Stellenprofil wieder? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen über unser Online Bewerbungssystem.

Kennziffer: IPA-2021-293 Bewerbungsfrist: -
counter-image