IT-Projekte und -Netzwerke sind Ihr Thema?

Wir vom Fraunhofer-Institut für angewandte Informationstechnik FIT bieten Ihnen eine spannende IT-Projektmanagement-Tätigkeit im Bereich Software Defined Networks an.

Sie sind am Standort Aachen ab sofort dabei als
IT-PROJEKTLEITER*IN (m/d/w)

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa und wurde 2019 in den Kategorien »Forschung« und »öffentlicher Sektor« des Trendence-Absolventenbarometers sowie im Randstad Employer Brand Research als »TOP 1 Arbeitgeber« ausgezeichnet.
Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Fraunhofer FIT ist dabei der exzellente Partner für die menschenzentrierte Gestaltung der digitalen Zukunft. Gut 250 Wissenschaftler*innen arbeiten in interdisziplinären Teams an aktuellen Fragestellungen zu den Themen Digitale Energie, Gesundheit und Nachhaltigkeit sowie in den Forschungsfeldern Human-centered Engineering & Design, Data Science & KI, Wirtschaftsinformatik, Mikrosimulation und Cooperative Information Spaces wie Blockchain.

Die IT-Abteilung des FIT bietet maßgeschneiderte IT-Services für das Institut. Für den wachsenden Standort Aachen ist ein Neubau in Planung, der mit modernstem Netzwerk ausgestattet werden soll.
Schon in der Bauphase des Gebäudes begleiten Sie den Aufbau dieses Netzwerks und koordinieren die unterschiedlichen Anforderungen der Mitarbeiter*innen.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • IT-Projektleitung für den Aufbau einer IT-Infrastruktur am Standort Aachen
  • Koordinierung der IT-Aufgaben für den Standort
  • Ausarbeitung eines technischen IT-Konzeptes für den Neubau
  • Zusammenarbeit mit dem IT-Team des Hauptstandortes in Sankt Augustin, der zentralen IT der Fraunhofer-Gesellschaft sowie mit externen Dienstleistern zur Etablierung eines Software Defined Networks

Was Sie mitbringen


Sie haben Ihr Hochschulstudium (Diplom/Master) mit Schwerpunkt Informatik oder einem angrenzenden Fachgebiet abgeschlossen und haben Interesse an einer auf Innovation ausgerichteten Tätigkeit.

Darüber hinaus sind Kenntnisse in einem oder mehreren der folgenden Bereiche von Vorteil:
    • Erfahrung im IT-Projektmanagement
    • Kenntnisse im Bereich Computernetzwerke (Switching, Routing, Firewall)
    • Erfahrung im IT-Servicemanagement bzw. in der Erbringung von IT-Services
    • Gestaltungswille, interne Kundenorientierung und einen selbstorganisierten Arbeitsstil
    • Strategisches Analyse- und Problemlösungsvermögen
    • Bereitschaft zur Dienstreise zum Hauptstandort in Sankt Augustin an wenigen Tagen pro Jahr
    • Sehr gute Deutsch- oder Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was Sie erwarten können

 
  • Viel Gestaltungsspielraum bei der technischen Umsetzung - von der physikalischen Gebäudeverkabelung bis hin zum Software Defined Network
  • Ein attraktives, international geprägtes Arbeitsumfeld sowie die Möglichkeit, eigene Ideen und Kreativität einzubringen
  • Zusammenarbeit mit einem engagierten und interessierten Team mit neuesten Methoden, Tools und Technologien
  • Ihre Entwicklung ist uns wichtig: Wir unterstützen Sie durch maßgeschneiderte Personalentwicklung
  • Flexible Arbeitszeiten und Teilzeitmodelle sowie Homeoffice-Arbeit nach Absprache
  • Eine familienfreundliche Kultur: Manchmal geht Familie vor – wir wissen das. Wir bieten u. a. Notfallbetreuung, Lebenslagencoaching sowie Beratung zu Home- und Eldercare
  • Diversity als wichtiges strategisches Ziel: Wir setzen uns aktiv für Chancengleichheit und Vielfalt ein

Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren.
Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Dabei sind wir an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht.
Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.


.

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen und stehen Ihnen selbstverständlich gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT
Karsten Reineck, IT-Manager
Telefon: +49 2241 14-3636 

Daniel Mertens, IT-Manager
Telefon: +49 2241 14-3663

  


 

Kennziffer: FIT-2021-22 Bewerbungsfrist:
counter-image